depot-Webinar am 4.2.20

Das depot, die Web-Plattform für das Teilen von Dingen und Dienstleistungen ist mittlerweile in Halle und Leipzig erfolgreich im Einsatz.

Am Di, den 4.2.20 von 11-12:00 Uhr stellt die Stiftung "Ecken wecken" im Rahmen eines Webinars vor, wie Organisationen in anderen Städten/Regionen mit geringem Aufwand ein eigenes depot betreiben können.

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter www.hausdesstiftens.org/webinare/depot-ressourcen-teilen-und-gemeinwohl-staerken .

Und um folgende Inhalte wird es gehen:

  • Was ist das depot?
  • Ziel und Prozess des Teilens im depot
  • Live-Präsentation
  • Die Rolle als Regionalpartner des depots
  • Nutzen einer Regionalpartnerschaft für Vereine, (Bürger-)stiftungen, Stadtverwaltungen, Ehrenamtsagenturen, Stadtjugendringe, Kirchengemeinden etc.
  • Unterstützung der Regionalpartner, Beispielfunktionen/-ansichten
  • Beispiel Stadt Halle (Saale)
  • Vision: Zivilgesellschaftliche Infrastrukturentwicklung

Kontakt

Thorsten Mehnert

Weiterführender Link