"Bildungsberaterinnen für Trier" - Ausschreibung für gemeinnützige Organisationen in der Familien- und Migrationsarbeit

Die Nikolaus Koch Stiftung fördert eine Trägerorganisation in der Region Trier die das Projekt „Bildungsberaterinnen für Trier“ operativ umsetzt. 
Bewerbungsfrist ist der 02.12.2019

Das Projekt verfolgt das maßgebliche Ziel, bessere Bildungschancen für Kinder und Jugend­liche aus Zuwandererfamilien zu schaffen. Zielgruppe des Projekts sind Familien mit Migrationshintergrund mit geringem Zugang zum Bildungssystem, die über ein niedrig­schwelliges Familienbildungsangebot durch „Bildungsberaterinnen“ gezielt angesprochen werden.

Das Förderbudget beträgt bis zu 200.000 Euro über einen Projektzeitraum von drei Jahren. 
Eine ausführliche Projektbeschreibung sowie weitere Informationen zu den Bewerbungsunterlagen stehen unter www.nikolaus-koch-stiftung.de zur Verfügung.

Kontakt

Dana Bonertz

+49 (0)651 17056-0

Weiterführender Link