5.000 Euro Bonus für Bachelor oder Master Abschluss

Die E.W. Kuhlmann-Stiftung fördert u.a. Hochschulstudenten, die sich während der Abschlussphase ihrer Studiums in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden, so dass die Gefahr eines Studienabbruches besteht, schlimmstenfalls das lange Studium erfolglos gewesen wäre.

Umso mehr ist das erfolgreiche Studium zu „feiern“,und deshalb wird die E.W.Kuhlmann-Stiftung eine neue Leistung anbieten: 5.000 Euro werden denjenigen Studierenden gezahlt, die ihr Studium mit einem Bachelor oder Master erfolgreich beendet haben.

Ein Hochschulstudium hebt - normalerweise - die Lebensqualität des einzelnen Menschen und der Gesellschaft. Es ist mit Anstrengungen verbunden. Ein Ergebnis ist die bestandene Abschlussprüfung, die auch eine materielle Anerkennung verdient. Mit der Veröffentlichung der Arbeit soll eine „Wertsteigerung„ der Berufsanfänger erreicht werden. Aufwand entsteht außerdem beim Suchen und Finden einer adäquaten beruflichen Tätigkeit.

Jeder wirksame Antrag wird, unabhängig von der Benotung, gleichgewichtig an dem fairen Losverfahren teilnehmen. Das Losverfahren ist ein Verfahren zur Herbeiführung einer Entscheidung nach dem Zufallsprinzip. Generell wird das Losverfahren dort angewandt, wo jedes andere Auswahlverfahren willkürlich oder ungerecht erscheint.

Bedingungen für Studien-Abschluss-Preis

  • Studierende, die Ihr Studium in 2020 in Lübeck mit einer Bachelor-, Masterprüfung oder äquivalent (keine Promotion) abgeschlossen haben, können ein Preisgeld erhalten.
  • Es werden 5.000 Euro zur Verfügung gestellt. Das Preisgeld beträgt je 500 Euro für einen Bachelor bzw. je 1.000 Euro für Master.
  • Es ist ein Nachweis der bestandenen Prüfung vorzulegen.
  • Die Auswahl geschieht mittels eines Losverfahrens.
  • Es besteht kein Anspruch auf Durchführung und oder Teilnahme am Losverfahren.

 

Über die E.W. Kuhlmann-Stiftung

Edith und Edmund Kuhlmann haben die Stiftung 1997 in Hamburg gegründet.
Die Stiftung leistet Hilfe zur Selbsthilfe, indem sie wirtschaftlich schwächer gestellte Menschen bei ihrer Ausbildung zum baldigen Einstieg ins Berufsleben finanziell unterstützt.

Kontakt

Edmund Kuhlmann

04542824803

Weiterführende Informationen