Deutscher StiftungsTag

Auf Europas größtem Stiftungskongress zeigen Stiftungen, wo und wie sie sich für Unsere Demokratie einsetzen

Deutscher StiftungsTag

Mind The Gap - Wie geschlechtergerecht arbeiten deutsche Stiftungen?

Stiftungen spielen eine wichtige Rolle als Vorreiterinnen für gesellschaftlichen Wandel – auch beim Thema Gleichheit und Vielfalt. Berücksichtigen Stiftungen Unterschiede zwischen den Geschlechtern in ihrer Projektarbeit? Wie gleichberechtigt sind Stiftungen intern aufgestellt? 

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Förderfonds für Demokratie unterstützt Initiativen zur Stärkung „Unserer Demokratie“

Zum Deutschen StiftungsTag 2019 in Mannheim haben acht deutsche Stiftungen den Förderfonds für Demokratie gestartet. Ab dem 15. Juli können sich Demokratie-Initiativen aus dem gesamten Bundesgebiet für eine einmalige Förderung bis zu einer Höhe von 5.000 Euro bewerben.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

„Bürgerschaftliches Engagement ist wichtig für eine gute Entwicklung des gesellschaftlichen Zusammenlebens."

Als Initiatoren der Errichtung der BürgerStiftung Neubrandenburg sind die Eheleute Marianne und Wilfried Holze von Anfang an dabei. Heute sind sie in den Organen der Bürgerstiftung aktiv und erzählten uns, warum sie sich für ihre Stadt engagieren.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

„Bürgerstiftungen sind ein wichtiger Gegenspieler der Kommunalpolitik“

Als Christian Pfeiffer 1996 mit seinen Freunden am Esstisch saß, wusste er noch nicht, was er mit der Gründung der ersten deutschen Bürgerstiftung auslösen würde

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Die Antwortpflicht der Macht

Den Zugang zu staatlichen Informationen garantieren sogenannte Informationsfreiheitsgesetze. Das zivilgesellschaftliche Portal FragDenStaat macht Anfragen einfach und transparent. Wer diese Demokratieinfrastruktur nutzt, gewinnt einige erstaunliche Erkenntnisse.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

„Unsere Stiftung muss genauso bunt sein wie Neukölln“

In Neukölln gibt es nichts, was es nicht gibt. In dem Berliner Stadtteil leben Menschen aller Generationen und ganz unterschiedlicher sozialer Milieus aus mehr als 160 Nationen zusammen. Die Bürgerstiftung Neukölln will sich für alle Menschen im Viertel einsetzen. Daher sollten auch alle in der Stiftung vertreten sein, findet Stifter Thomas Heim. 

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Entscheidungsfindung in gemeinnützigen Organisationen – Einblicke in die Blackbox

Podiumsdiskussion der Schöpflin Stiftung im Rahmen des Deutschen StiftungsTages zur Entscheidungsfindung in gemeinnützigen Organisationen. Wie demokratisch und transparent sind diese Prozesse?

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Deutscher StiftungsTag 2019: Schritt für Schritt zu mehr Nachhaltigkeit

Am ersten Tag des #DST19 enden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit. Grund genug, Europas größten Stiftungskongress auf seine Nachhaltigkeit hin zu überprüfen. An einigen Schrauben drehen wir selbst, bei anderen brauchen wir Ihre Unterstützung.

Mehr
Deutscher StiftungsTag

Freude an der Verfassung – Zum Zustand der Demokratie

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, ehemalige Justizministerin der Bundesrepublik Deutschland, erklärt, warum das Grundgesetz ein Garant für eine demokratische Ordnung ist und es dennoch aktive Demokraten braucht, um diese zu verteidigen.

Mehr

Aktuelle Infos rund um den Deutschen StiftungsTag

Der Deutsche Stiftungstag findet am 17. und 18. Juni 2020 unter dem Motto „Zusammenhalten! Stiften gestaltet Zukunft“ in der Messestadt Leipzig statt.

Mehr Infos