Stiftungsrecht

Stiftungsrecht

Was können Stiftungen (noch) tun?

In Deutschland gibt es über 22.000 Stiftungen. Jede von ihnen ist einzigartig. Gerade viele kleine Stiftungen stehen jedoch heute vor existenziellen Herausforderungen, wie uns Stifterinnen und Stifter berichten. Wo liegen die individuellen Probleme und wie können Stiftungen in Not (noch) reagieren?

Mehr
Stiftungsrecht

Stiftungen nach dem Attac-Urteil

In seinem Urteil vom 10. Januar 2019 hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass die Verfolgung allgemeinpolitischer Zwecke als nicht gemeinnützig anzusehen ist. Was bedeutet das Urteil für Stiftungen?

Mehr
Stiftungsrecht

Was sind die aktuellen rechtlichen Herausforderungen für Stiftungen?

Ob Steuerrecht, Stiftungsrecht oder zu aktuellen Themen wie der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Justiziariat des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen berät zu allen für Stiftungen relevanten Themen.

Mehr
Stiftungsrecht

Abgabefrist für Steuererklärungen ab 2019 verlängert

Ab dem Veranlagungszeitraum 2018 gilt eine verlängerte Abgabefrist für Steuererklärungen zum 31. Juli. Gemeinnützigkeitserklärungen können daher ab 2019 bis zum 31. Juli abgegeben werden. Das Steuerformular für gemeinnützige Körperschaften gibt es jetzt bei Elster-Online.

Mehr
Stiftungsrecht

„Stiftungen sollen wie vorsichtige Kaufleute agieren“

Anja Knoop und Dr. Florian Asche über die rechtlichen Rahmenbedingungen der gemeinschaftlichen Investition von Stiftungen in Immobilien. 

Mehr
Stiftungsrecht

Rückenwind für Reform: Mehrheit für Stiftung auf Zeit

Eine Mehrheit ist dafür, dass Stiftende frei bestimmen können, in welchem zeitlichen Rahmen ihre Stiftung wirken soll.

Mehr
Stiftungsrecht

Kapitalertragsteuerabzug – Nichtbeanstandungsregelung des Bundesfinanzministeriums

Seit dem 01. Januar 2019 gelten neue verschärfte Regeln für den Kapitalertragsteuerabzug bei gemeinnützigen Stiftungen für Dividenden aus sammelverwahrten Aktien und Genussscheinen. 

Mehr
Stiftungsrecht

Datendiebstahl trifft im innersten Kern

Stiftungen verwalten oft private und nicht selten höchst sensible Daten der von ihnen Geförderten. Höchste Zeit, dass sie dem auch Rechnung tragen.

Mehr
Stiftungsrecht

Rückenwind für Reform: Änderungsrecht für Stiftende

Stiftungen sind auf Dauer angelegt - doch kann es mitunter nötig sein, die Satzung zu verändern. Sei es, weil die Stiftenden Lernerfahrungen gemacht haben, sich gesellschaftspolitische Rahmenbedingen verändert haben oder andere Umstände es erfordern.

Mehr

Blick in die Stiftungswelt Herbst 2019

Die neue „Stiftungswelt“ zum Thema Geschlechtergerechtigkeit ist da. Über die Highlights der Herbstausgabe des Magazins des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen sprechen Nicole Alexander, Chefredakteurin der „Stiftungswelt“, und Anna Walther, Volontärin im Newsroom des Bundesverbandes.

Jetzt Video ansehen

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Stiftungen

  • Persönliche juristische Beratung zu stiftungsspezifischen Rechts- und Steuerfragen
  • Exklusive Teilnahme an unseren Arbeitskreisen, Foren und Expertenkreisen
  • Das Magazin Stiftungswelt (Print- und Digitalausgabe)
  • Kostenfreie Nutzung unserer Stellenbörse
  • Vergünstigte Konditionen und besondere Angebote unserer Partner

Aktuelle Zahlen und Daten zum Stiftungswesen

Wie wirken die mehr als 22.000 deutschen Stiftungen für die Gesellschaft? Hier bündeln wir Informationen zur regionalen Verteilung, zu Stiftungszwecken und Finanzausgaben von Stiftungen.

Mehr Infos