Klare Kante

Stifter und Stifterinnen beziehen Position

Klare Kante

Lucy Bernholz: Welche Folgen hat die Digitalisierung für die Zivilgesellschaft?

Die digitale Transformation hat tiefgreifende Folgen für die Akteure und Akteurinnen der Zivilgesellschaft. Lucy Bernholz, Forscherin am Stanford University Center on Philanthropy and Civil Society, erklärt die Konsequenzen der Digitalisierung für die Zivilgesellschaft und den Stiftungssektor.

Mehr Infos
Klare Kante

„Was im Netz passiert, hat auch Auswirkungen auf unsere Demokratie“

Hanna Gleiß arbeitet beim betterplace lab und leitet das Projekt „Das NETTZ – die Vernetzungsstelle gegen Hate Speech“. Im Interview zeigt sie Klare Kante für unsere Demokratie und beschreibt, was wir alle für unsere Demokratie tun können.

Mehr Infos
Klare Kante

Stiftungen stehen für Ideen und Innovationen

Der anti-demokratische, rechtsautoritäre Diskurs lebt vom dauernden Gerede von der Krise. Diesem Krisendiskurs müssen Stiftungen entgegentreten, ihm die Legitimation entziehen und nicht selbst einstimmen, sondern vielmehr zukunftsfördernde Argumente stark machen.

Mehr Infos
Klare Kante

„Die Demokratie ist für alle Stiftungen das Betriebssystem“

Dr. Nils Meyer-Ohlendorf, Leiter Global Policy Program Ecologic Institut, zeigte auf dem 11. StiftungsIMPACT "Klare Kante" für unsere Demokratie. „Die Demokratie ist für alle Stiftungen das Betriebssystem.“

Mehr Infos
Klare Kante

Der Auftrag der parteinahen Stiftungen in Deutschland ist die Förderung der Demokratie

70 Jahre Grundgesetz – doch wie stark ist unser demokratisches Fundament? Prof. Ursula Männle, Vorsitzende der Hanns-Seidel-Stiftung, bezieht Klare Kante für unsere Demokratie.

Mehr Infos
Klare Kante

"Es gibt keinen Grund für Angst oder Pessimismus"

70 Jahre Grundgesetz. Wie stark ist unser demokratisches Fundament? Klare Kante von Prof. Dr. Dr. h. c. Karl-Heinz Paqué, Vorstandsvorsitzender der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit.

Mehr Infos
Klare Kante

Bürgerstiftungen sind einer der innovativsten Teile der deutschen Stiftungslandschaft

Weder Millionär, noch Doktor, noch Vorstandsmitglied: Jeder kann Teil einer Bürgerstiftung sein. Dr. Ursula Weidenfeld, Wirtschaftsjournalistin, zeigt auf dem 11. StiftungsIMPACT "Klare Kante" für "Unsere Demokratie".

Mehr Infos
Klare Kante

"Stiftungen können nicht so tun, als sei ihre Arbeit apolitisch"

Michael Meyer-Resende, Executive Director von Democracy Reporting International, zeigte auf dem 11. StiftungsIMPACT "Klare Kante" für unsere Demokratie. Stiftungen, so die Forderung von Meyer-Resende, sollen sich nicht wegducken.

Mehr Infos
Klare Kante

Umgang mit Rassismus, Demokratiefeindlichkeit und neuen Rechten - Stiftung niedersächsische Gedenkstätten

Dr. Jens-Christian Wagner, Geschäftsführer der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, bezieht hier Klare Kante und erklärt, warum seine Stiftung keine Vertreter der AfD in ihren Gremien akzeptiert.

Mehr Infos
lade…
Weitere Artikel laden

Europas größter Stiftungskongress

Der Deutsche StiftungsTag fand unter dem Motto "Unsere Demokratie" vom 5. bis 7. Juni 2019 in Mannheim statt.

Mehr Infos

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Stiftungen

  • Persönliche juristische Beratung zu stiftungsspezifischen Rechts- und Steuerfragen
  • Exklusive Teilnahme an unseren Arbeitskreisen, Foren und Expertenkreisen
  • Das Magazin Stiftungswelt (Print- und Digitalausgabe)
  • Kostenfreie Nutzung unserer Stellenbörse
  • Vergünstigte Konditionen und besondere Angebote unserer Partner

Aktuelle Zahlen und Daten zum Stiftungswesen

Die Dokumentation und Erforschung des Stiftungswesens in Deutschland ist eine wesentliche Aufgabe des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.

Mehr Infos