Kapital und Wirkung

Kapital und Wirkung

Satzungszweck und Impact Investing

Kein Hinderungsgrund: Der Satzungszweck bestimmt die Verwendung der Erträge aus der Vermögensverwaltung, aber nicht die Vermögensanlage.

Mehr
Kapital und Wirkung

Kapital und Wirkung: Die Erfolgsformel der Bürgerstiftung Braunschweig

2012 stand die Bürgerstiftung Braunschweig vor der Herausforderung, ihr eigenes sowie das Vermögen von rund 20 Treuhandstiftungen sicher und ertragreich anzulegen. Die Erfolgsformel: Eigene Fondslösungen + nachhaltige Anlagestrategie = große Wirkung.

Mehr
Kapital und Wirkung

Klimaschutz – wie Stiftungen sich mit ihrem Kapital engagieren können

Stiftungen könnten verstärkt in Unternehmen investieren, die regenerative Energieanlagen betreiben oder alternative Antriebstechniken entwickeln.

Mehr

EuGH-Urteil: Ungarisches NGO-Gesetz verstößt gegen EU-Recht

Das Gesetz über rechtliche Pflichten für NGOs (Nichtregierungsorganisationen), dass 2017 in Ungarn erlassen wurde, verstößt laut Europäischem Gerichtshof (EuGH) gegen geltendes EU-Recht.

Mehr

Stiftungen als Förderer der Demokratie

Für vielfältige Teilhabe und Menschenrechte, gegen Diskriminierung und Rassismus: Stiftungen setzen sich in zahlreichen Projekten und Programmen für unsere Demokratie ein. Verschaffen Sie sich einen Überblick!

Demokratie-Förderer

Demokratie-Stifter

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Stiftungen

  • Persönliche juristische Beratung zu stiftungsspezifischen Rechts- und Steuerfragen
  • Exklusive Teilnahme an unseren Arbeitskreisen, Foren und Expertenkreisen
  • Das Magazin Stiftungswelt (Print- und Digitalausgabe)
  • Kostenfreie Nutzung unserer Stellenbörse
  • Vergünstigte Konditionen und besondere Angebote unserer Partner