Stiftungspartner

Stiftungspartner des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen sind Unternehmen, die sich mit ihren Angeboten auf Stiftungen eingestellt haben und so die Bewältigung großer Herausforderungen für Stiftungen aktiv mitgestalten. Sie sind starke Partner an unserer Seite, ermöglichen mit ihren Beiträgen die Arbeit des Bundesverbandes und fördern das deutsche Stiftungswesen.

Stiftungspartner werden

Natürliche Personen und Unternehmen, die ein berufliches oder kommerzielles Interesse am Stiftungswesen haben, sind eingeladen dem Bundesverband Deutscher Stiftungen als „Freunde des Stiftungswesens“ beizutreten. Als Teil der Starken Gemeinschaft unterstützen Stiftungspartner Entwicklungen im Stiftungswesen und das Engagement und Wirken von Stiftungen. Durch sektorenübergreifenden Austausch in unseren Netzwerken dient der Bundesverband als Plattform, um die Vielfalt der Stiftungslandschaft in Deutschland zu erfahren. Bringen Sie sich ein durch Ihre fachliche Expertise und stiften Sie einen echten Mehrwert für unsere Mitglieder.

Vorteile der Mitgliedschaft

Den Stiftungen dient der Bundesverband Deutscher Stiftungen als Anlaufstelle für alle Themen rund um die Stiftungsaktivitäten. Als Interessenvertretung der Stiftungen in Deutschland erhalten Stiftungen beim Bundesverband darüber hinaus umfassende Beratung zu Rechtsfragen wie auch zum Stiftungsmanagement, zahlreiche fachliche Vernetzungsmöglichkeiten und weitere zielgruppenspezifische Services.

Mit einem vielfältigen Leistungsangebot unterstützen wir Sie dabei, Ihr Unternehmen wirkungsvoll an dem für Stiftungen zentralen Ort in der Stiftungslandschaft zu positionieren. Von der Präsenz und Auffindbarkeit unserer Stiftungspartner in der Dienstleistersuche bis hin zu exklusiven Werbemöglichkeiten bietet die Mitgliedschaft einen umfassenden Mehrwert, der Ihre Sichtbarkeit im Stiftungswesen stärkt.

Die Stiftungslandschaft in Deutschland mit ihren über 25.000 Stiftungen ist vielfältig. Wir ermöglichen Ihnen ein facettenreiches Vernetzungsangebot und gemeinsame Schritte in das Stiftungswesen. Nehmen Sie an verschiedenen Veranstaltungen teil, treten Sie als „Freund des Stiftungswesens“ in Erscheinung und präsentieren sich als Stiftungs- und Kooperationspartner und nutzen Sie unsere Plattform, um sich im Stiftungswesen zu präsentieren. Als Stiftungspartner können Sie sowohl Beziehungen mit Stiftungen als auch mit weiteren Organisationen verschiedener Sektoren vertiefen und Ihr Netzwerk kontinuierlich erweitern.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen stellt als zentrale Anlaufstelle für deutsche Stiftungen und Stifterinnen und Stifter eine Gemeinschaftsinitiative dar, die sich aktiv für die Stärkung des Stiftungswesens insgesamt und des privaten Engagements durch und in Stiftungen im Besonderen einsetzt. Dabei konzentriert der Verband die Stimmen seiner Mitglieder, erschließt Einflusspotenziale und vermittelt Interessen wirkungsvoll gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Erfahrungen aus der Stiftungspraxis sowie stiftungsrechtliche Expertise bringt der Verband somit aktiv in gesellschafts- und rechtspolitische Diskussionen ein und setzt sich für gute Rahmenbedingungen für das Stiften in Deutschland ein.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen richtet jährlich Europas größten Stiftungskongress, den Deutschen Stiftungstag aus. Zwei Tage im Jahr bietet der Kongress zahlreiche Fachveranstaltungen und Netzwerkformat für die rund 1.500 Teilnehmenden: Stifterinnen und Stifter, Vorstände, Stiftungsmitarbeitende und ehrenamtlich Engagierte, Freunden des Stiftungswesens sowie Multiplikatoren aus verschiedenen Sektoren. Als Stiftungspartner haben Sie vorrangig die Möglichkeit, sich mit eigenen Veranstaltungsformaten oder einem Ausstellerstand zu präsentieren. Darüber hinaus erhalten Sie Tickets zu exklusiven Mitgliederkonditionen.

Als Bundesverband fördern wir stets den fachlichen Austausch in Netzwerken. Sie sind daher herzlich eingeladen, an weiteren Veranstaltungen des Bundesverbandes teilzunehmen oder ggf. in Kooperation eigene Veranstaltungen durchzuführen.

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen versteht sich als starke Gemeinschaft der Stiftungen in Deutschland, in die Sie sich mit Ihrer Fachexpertise einbringen können. Positionieren Sie sich als Partner des Bundesverbandes und schaffen Sie Reichweite für Ihre Dienstleistungen und Services, indem Sie unseren rund 4.300 Mitgliedern Sonderkonditionen anbieten.

Profitieren Sie selbst von besonderen Angeboten und Vergünstigungen, etwa bei der Teilnahme an Zertifizierungskursen der Deutschen StiftungsAkademie, seit 1998 das führende Kompetenzzentrum für die Weiterbildung von Stifterinnen und Stiftern, Stiftungensmitarbeitenden und Unternehmen.

Fangen Sie die Dynamik des Stiftungswesens ein, indem Sie mit uns stets auf dem Laufenden bleiben. Über verschiedene Kanäle wie das Magazin Stiftungswelt, monatliche Newsletter oder Artikel im Mitgliederbereich der Verbandswebsite bleiben Sie am Puls der Zeit und erfahren als Erste, was die Stiftungslandschaft bewegt.

Beitragsberechnung

Gemäß der Satzung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen leisten die Mitglieder Beiträge zur Deckung der Kosten des Bundesverbandes im Rahmen einer Richtlinie für die Bemessung des Mitgliedsbeitrags. Die Höhe des Beitrages richtet sich nach der finanziellen Leistungsfähigkeit der Mitglieder, wie nachfolgend festgelegt.

Die Beitragsbemessung für „Freunde des Stiftungswesens“ erfolgt nach der Beitragsstaffelung anhand des Umsatzes, wonach einer definierten Spanne jeweils ein definierter Festbetrag zugeschrieben ist. Herangezogen werden die letzten drei Jahre des Umsatzes, die mit der Beratung oder Tätigkeit für Stiftungen, Stifterinnen und Stifter oder andere Organisationen in diesem Bereich (im weiteren Sinne) erzielt wurden. Die Untergrenze des Beitrags beträgt 600 Euro p.a. Weitere Informationen finden Sie im Mitgliedsantrag.

Zum Download

Alle Premiumpartner in der Übersicht

Sören Norhausen

Referent Stiftungspartner und Vermögen

Telefon (030) 89 79 47-21

Mitgliedschaft im Bundesverband Deutscher Stiftungen

Jetzt Mitglied werden: Der Bundesverband bietet Ihnen Möglichkeiten zur Vernetzung und Kooperation, denn gute Stiftungspraxis entsteht über Dialog und Erfahrungsaustausch.

Mehr

Vernetzung auf der Deutschen Stiftungstag

Werden Sie Teil von Dialog, Lernen und Vernetzung: Der Deutsche Stiftungstag ist Europas größter Stiftungskongress für Stifterinnen und Stifter, Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer von Stiftungen, Gremien der Stiftungen, Stiftungsmitarbeitende sowie weitere Multiplikatoren. 

Mehr
Download Mediadaten

Stimmen unserer Premiumpartner

"Die Gemeinnützigkeit zeichnet sich auch dadurch aus, dass ich für einen gemeinnützigen Zweck eintrete und genau das machen wir. Das verbindet uns mit den Stiftungen und dem Bundesverband."

Carsten Graßhoff, SozialBank

"Unser Engagement im Bundesverband ist für uns unglaublich spannend, weil wir Innovation im Stiftungswesen begleiten und ein aktives Signal für das Stiftungswesen setzen."

Mirjam Schwink LL. M., BW-Bank

"Die auf gegenseitigem Verständnis basierende Partnerschaft trägt dazu bei, die Bedürfnisse von Stiftungen in Deutschland besser zu verstehen."

Lukas Schmelz, Metzler Asset Management

"In unserer langjährigen Premiumpartnerschaft unterstützen wir den Bundesverband bei bankrelevanten Themen und sind Sparringspartner bei herausfordernden Anlagethemen für den Stiftungssektor."

Tommy Weise, Weberbank