Publikation "Stiftungsrecht nach der Reform"

Vorabinformation für Mitglieder

Voraussichtlich im Juni 2022 erscheint im C. H. Beck-Verlag das Buch "Stiftungsrecht nach der Reform", das die Stiftungsrechtsexperten Prof. Dr. Stephan Schauhoff und Judith Mehren in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Stiftungen herausgeben. Wir freuen uns, 1.000 Exemplare interessierten Mitgliedern kostenlos zur Verfügung stellen zu können.

Sollten Sie an einem dieser Exemplare interessiert sein, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Der Bundesverband informiert seine Mitglieder rechtzeitig in seinen Medien und mit einem Mailing, wenn der genaue Erscheinungstermin des Buches feststeht und die Bestellmöglichkeit eröffnet ist. Vormerkungen sind leider nicht möglich.
  • Bestellungen sind nach Eröffnung der Bestellmöglichkeit an den Bundesverband zu richten (bitte nicht an den Verlag) und werden nach dem Zeitpunkt ihres Eingangs berücksichtigt (First-Come-First-Served-Prinzip).
  • Jedes Mitglied erhält bei Interesse einen Zugangscode, der es ihm ermöglicht, das Buch nach dessen Erscheinen zwei Monate lang online kostenfrei zu lesen. Damit ist die kostenlose Lektüre der Publikation für alle unsere Mitglieder sichergestellt.