Stiftungsmanager:in (m/w/d) Stiftungsverwaltung (München)

Die SOS-Kinderdörfer weltweit sind eine unabhängige, nichtstaatliche und überkonfessionelle Kinderrechtsorganisation, die weltweit in über 130 Ländern mit fast 3.000 Hilfsprogrammen aktiv ist. In unserer Geschäftsstelle in München sowie in unseren Büros in Berlin und Düsseldorf engagieren sich über 150 Mitarbeitende für unsere Vision „Jedem Kind ein liebevolles Zuhause.“
 
Die ChildInvest Foundation ist eine eigenständige Stiftung, die vom Verein SOS-Kinderdörfer weltweit gegründet wurde. Unter ihrem Dach verwaltet sie eine Vielzahl an Treuhandstiftungen und Stiftungsfonds. So unterstützt sie seit 2001 Programme der SOS-Kinderdörfer auf der ganzen Welt und trägt zu deren nachhaltigen Finanzierung bei.

Für unser Team Stiftungen suchen wir für den Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (30 Stunden/Woche) eine:n Stiftungsmanager:in Stiftungsverwaltung (m/w/d).

Aufgaben

  • Sie steuern die Verwaltung der ChildInvest Foundation sowie ihrer zugehörigen Treuhandstiftungen. Dabei sind Sie für alle Belange der Stiftungen in ihrem Organisationsalltag zuständig (Förderungen, Buchhaltung, Finanzwesen, Administration).
  • Sie arbeiten eng mit den Stiftungsreferent:innen in unserem Haus zusammen und stellen als Backoffice eine einwandfreie Betreuung unserer Stiftungen sicher.
  • Sie koordinieren eigenständig alle für die Stiftungsverwaltung relevanten internen Prozesse und agieren als zentrale Schnittstelle zwischen der Stiftungsabteilung und der Finanzbuchhaltung.
  • Gemeinsam mit unserer Finanzabteilung bereiten Sie die Jahresabschlüsse und Zuwendungsbescheinigungen für unsere Stiftungen vor.
  • Sie bereiten Beschlüsse der Stiftungsgremien vor, versorgen unsere Stifter mit Projektinformationen und erstellen Tätigkeitsberichte für das Finanzamt und die Stiftungsaufsicht.
  • Im Kontext der Weiterentwicklung unserer Stiftung begleiten Sie die Digitalisierung von Verwaltungsprozessen proaktiv und leisten damit einen grundlegenden Beitrag für die Zukunft unserer Stiftung.

Anforderungsprofil

  • Sie haben einen Hochschulabschluss, möglichst mit betriebswirtschaftlichen oder juristischem Schwerpunkt, oder eine vergleichbare Ausbildung und verfügen idealerweise über Erfahrungen in der Verwaltung gemeinnütziger Organisationen.
  • Sie verfügen über ein gutes Zahlenverständnis, kaufmännische Kenntnisse sind von Vorteil. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel und Power Point, und sind versiert im Umgang mit Datenbanken und CRM-Systemen.
  • Sie arbeiten sowohl gerne in einem Team als auch eigenverantwortlich und selbstständig.
  • Sie sind gut organisiert und arbeiten sehr sorgfältig und genau. Auch in turbulenten Zeiten behalten Sie stets den Überblick.
  • Sie sind serviceorientiert, flexibel und empathisch.
  • Sie identifizieren sich mit den humanitären Prinzipien der SOS-Kinderdörfer.

Weitere Infos

Wir bieten

  • Eine vielseitige, inspirierende und verantwortungsvolle Aufgabe in einer professionell arbeitenden, international tätigen gemeinnützigen Organisation
  • Ein sinnstiftendes Umfeld mit hervorragendem Betriebsklima
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Angebote zum Thema Work-Life-Balance
  • Zusätzliche Altersvorsorge
  • Finanzieller Zuschuss zur Kinderbetreuung
  • Ein konkurrenzfähiges NGO-Gehalt
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten

Die SOS-Kinderdörfer halten sich an strenge Child Safeguarding Grundsätze und an eine Null-Toleranz-Politik gegenüber sexueller Belästigung, Ausbeutung und Missbrauch. Daher achten wir bei der Rekrutierung neben der persönlichen und fachlichen Eignung auch auf die Bereitschaft, nach unseren Kinderschutzrichtlinien und Wertvorstellungen zu handeln und erwarten bei der Einstellung ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Vielfalt ist uns wichtig. Bei den SOS-Kinderdörfern weltweit setzen wir uns gegen Rassismus und Diskriminierung ein und freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder der sexuellen Orientierung.

Wenn Sie Lust auf diese spannende Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre zeitnahe Bewerbung!