Programm-Manager:in ['You:sful] (m/w/d) (Hamburg)

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen Projekte in den Bereichen Bildung, Soziales, Migration und Umwelt. Ermöglicht wird die Arbeit der BürgerStiftung Hamburg durch das finanzielle Engagement von Stifter:innen und Spender:innen.

Für den Grundschulzweig unseres Programms ['You:sful] – Lernen durch Engagement suchen wir ab dem 1. Juli 2024 Unterstützung im Programm-Management in Teilzeit (25 St./Wo.). ['You:sful] unterstützt mehr als 30 Hamburger Schulen darin, ihren Unterricht mit einem zivilgesellschaftlichen Engagement der Schüler:innen zu verknüpfen. Dazu bildet ['You:sful] Lehrkräfte in der Lehr-/Lernmethode Lernen durch Engagements (LdE) fort, begleitet Schulen in der Anbindung dieser Art des Unterrichts in ihre Schulstruktur, erarbeitet Unterrichtsmaterialien, veranstaltet jährliche Tagungen und berät Lehrkräfte bei der Durchführung des Lernen durch Engagements.

Aufgaben

  • Akquise und Prozessbegleitung von Grundschulen für das Schulprogramm ['You:sful]
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Lehrer:innen-Fortbildungen zum Thema LdE
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von ['You:sful] Jahrestagungen
  • Erarbeitung von Unterrichtsmaterialien
  • Erarbeitung von Content und Pflege der ['You:sful]-Website
  • Zuarbeit zu Sachberichten an fördernde Institutionen des Programms

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Pädagogik, Sozial-, Geistes-, Kulturwissenschaften) oder eine vergleichbare Qualifikation in den Feldern Pädagogik, BNE
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung idealerweise in der Zusammenarbeit mit Schulen und Lehrkräften
  • Erfahrung mit der Zielgruppe Grundschulkinder
  • Erfahrungen in den Bereichen Bildung für nachhaltige Entwicklung oder kulturelle Bildung sind von Vorteil
  • Hohe kommunikative Kompetenz in Schrift und Sprache
  • Kenntnisse in Prozessbegleitung und Projektplanung
  • Sicheres Auftreten und Präsentieren sowie Erfahrung in der Durchführung von Workshops
  • Eigenverantwortliche, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Die Bereitschaft Workshops und Schulbesuche auch am Nachmittag und frühen Abend abzuhalten
  • Flexibilität, Belastbarkeit, hohe Serviceorientierung und Teamgeist

Weitere Infos

Wir bieten:

  • Eine Teilzeitstelle mit 25 Wochenstunden
  • Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einer wachsenden Organisation
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem hochmotivierten, sympathischen Team
  • Flexibles Arbeiten in der Geschäftsstelle im Herzen Hamburgs und im Homeoffice
  • 30 Tage Urlaub (Vollzeit), flexible Arbeitszeiten, Fortbildungsbudget
  • Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, ethnischer und sozialer Herkunft, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung (eine pdf-Datei) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und mit dem Stichwort „Grundschule“ im Betreff bis zum 23.04.2024 an: bewerbung[at]buergerstiftung-hamburg[punkt]de.

Die Bewerbungsgespräche werden am 25. und 29.04.2024 geführt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an die Projektleitung Heike Schmidt:heike.schmidt[at]buergerstiftung-hamburg[punkt]de

Kontakt

Heike Schmidt

040 878896960

Weiterführender Link