Erzieher*innen (Berlin)

Die Evangelische Grundschule Zehlendorf ist eine zweizügige inklusive Ganztagsschule mit rund 170 Schüler*innen, von denen rund 170 Kinder auch den Hort besuchen. Die Arbeit in diesem Bereich erfolgt im Bezugserzieher*innensystem in einem offenen Hort. Ein Ökogarten mit Freiküche, digitale Medien, Theaterunterricht und projektbezogene Lerngruppen runden das Profil der Schule ab. Das Leben und Lernen in der Schule erfolgt auf dem Fundament christlicher Sinn- und Werteorientierung. Es existiert ein Schulklima, das zum gemeinsamen Lehren und Lernen, Leben und Feiern einlädt. Dazu gehört auch ein offenes Miteinander von Kollegium, Schüler*innen und Eltern.

Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Grundschule Zehlendorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt

mehrere Erzieher*innen, gern mit dem Fokus auf Integrationsarbeit

in Teil- und/oder Vollzeit - Entgeltgruppe S8a TV-EKBO -

Aufgaben

  • Begleitung der Kinder durch die unterschiedlichen Phasen des Schulalltags (Unterricht, Pausen, Mittagessen, Hausaufgabenzeit, Freizeit, Ausflüge),
  • Unterstützung und Förderung von Kindern mit erhöhten Förderbedarfen in Unterricht und Freizeit,
  • Förderung des sozialen Miteinanders, des Verantwortungsbewusstseins, von Wahrnehmung und Motorik sowie der Selbstständigkeit der Kinder durch altersgerechte Angebote,
  • Durchführung eines Theaterkurses gemeinsam mit der*m Klassenlehrer*in,
  • Planung von Aktivitäten und Projekten und enge Zusammenarbeit im Klassenteam.

Anforderungsprofil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung,
  • eine erfolgreich abgeschlossene Fortbildung zu(m)*r Integrationserzieher*in oder die Bereitschaft, diese abzuschließen (Übernahme der Fortbildungskosten und ggf. auch Freistellung für die Teilnahme),
  • ein hohes Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz,
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke und Konfliktfähigkeit,
  • ein hohes Maß an Flexibilität,
  • Freude und Offenheit bei der Arbeit im pädagogischen Team, mit den Schüler*innen und Eltern,
  • aktive Mitwirkung bei der Gestaltung einer Schule sowie des christlichen Profils,
  • Interesse am gemeinsamen Gärtnern mit den Kindern wünschenswert.

Weitere Infos

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet,
  • weitreichende Handlungs- und Gestaltungsspielräume,
  • Mitarbeit in einem freundlichen und engagierten Team, eine familienfreundliche Arbeitsumgebung,
  • die Anstellung bei dem größten freien Bildungsträger öffentlicher Schulen in der Region Berlin-Brandenburg,
  • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO,
  • interessante Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung,
  • eine betriebliche Altersvorsorge.

Bewerber*innen mit einer anerkannten Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Weitergehende Informationen zur Schule finden Sie unter www.ev-schule-zehlendorf.de. Gerne erteilt Ihnen die Schulleiterin, Frau Yvonne Barckhausen, auch Auskünfte über die Stelle per E-Mail y.barckhausen[at]ev-schule-zehlendorf[punkt]de.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID ESS-80-24 per Post oder E-Mail (zu einem PDF-Dokument zusammengefasst) an:

Evangelische Grundschule Zehlendorf
Schulleiterin Yvonne Barckhausen
Ludwigsfelder Str. 30
14165 Berlin
y.barckhausen[at]ev-schule-zehlendorf[punkt]de

Kontakt

Yvonne Laffin

Telefon: 030 200094180

Weiterführender Link