Vorstandsreferent*in (m/w/d) (München)

Siemens Stiftung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Siemens Stiftung eine*n Vorstandsreferent*in (m/w/d) in Vollzeit (zunächst befristet auf zwei Jahre).

Als gemeinnützige Stiftung setzt sich die Siemens Stiftung für nachhaltige gesellschaftliche Entwicklung ein. Eine gesicherte Grundversorgung, hochwertige Bildung und Verständigung über Kultur sind dafür Voraussetzung. In unserer internationalen Projektarbeit unterstützen wir deshalb Menschen darin, diesen Herausforderungen unserer Zeit eigeninitiativ und verantwortungsvoll zu begegnen.

Den geographischen Fokus legen wir dabei auf Regionen in Afrika und Lateinamerika sowie auf Deutschland und andere europäische Länder.

Zusammen mit unseren Partnern entwickeln wir Lösungsansätze und Programme und setzen diese gemeinsam um. Eine zentrale Rolle spielen dabei technologische und soziale Innovationen. Transparenz und Wirkungsorientierung bilden die Basis unseres Handelns.

 Ihre Aufgaben bei uns:

Wir suchen eine aufgeschlossene, mitdenkende und belastbare Persönlichkeit mit großem Interesse am Profil der Stiftung. In enger Abstimmung mit dem Vorstand sind Sie zuständig für:

  • Vorbereitung und Begleitung von Sitzungen und Besprechungsterminen
  • Korrespondenz mit unseren Partnern
  • Recherche, inhaltliche Vorbereitung von schriftlichen Vorlagen, Erstellung von Präsentationen
  • Unterstützung bei übergreifenden Projekten

Was Sie mitbringen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Berufserfahrung im akademischen Bereich (Bildung, Entwicklungszusammenarbeit, Kultur) bzw. im Stiftungswesen oder vergleichbare Erfahrung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein hervorragendes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Powerpoint und Excel) und Erfahrung mit CRM-Systemen
  • Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit sowie ausgeprägte Leistungsbereitschaft
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, Bilingualität von Vorteil

Was wir Ihnen bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie eng mit dem Vorstand der Stiftung zusammenarbeiten und koordinierende, kommunikative und vorbereitende Aufgaben übernehmen sowie eine agile und von Teamgeist geprägte Arbeitskultur. Sie werden nicht nur ein wichtiges Mitglied des Teams der Siemens Stiftung, sondern haben auch regen Austausch mit unseren internationalen und nationalen Netzwerkpartnern. Ihr Arbeitsplatz in München sowie Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung unter dem Stichwort „2021-Geschäftsstelle-1002“ senden Sie bitte per E-Mail an: recruiting[at]siemens-stiftung[punkt]org. Bitte nennen Sie uns darin auch Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin. Bei vorherigen Rückfragen sind wir unter +49 89 5404 87- 109 zu erreichen. Wir freuen uns schon darauf, Sie kennenzulernen!

Mehr über die Siemens Stiftung unter www.siemens-stiftung.org