Teamassistent/in in der Verwaltung (m/w/d) (München)

CED-Stiftung, Christlicher Entwicklungsdienst

Der Christliche Entwicklungsdienst ist seit 28 Jahren als Hilfswerk im Sektor der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Mit seinen bundesweit rund 2.000 aktiven Förderern und 200 Ehrenamtlichen arbeitet der CED in der Hauptsache als Spendenhilfswerk.

Für unser Büro in München-Schwabing suchen wir für Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr Unterstützung in der Verwaltung (Teilzeit).

Aufgaben

  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben sowie Kommunikation im Tagesgeschäft (Post, Telefon, Email)
  • Assistenz im Spenden- und Projektmanagement
  • Vorbereitende Buchhaltung und selbstständige Datenverwaltung (auch Fotoarchiv)
  • Durchführung, Vor- und Nachbereitung von Aktionen und Mailings
  • Gestaltung von Schaukasten und Informationsmaterialien

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung  
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Word, Excel, Powerpoint), Grafik- und Bildbearbeitung (Photoshop)
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit (Deutsch mind. C 2; Englisch mind. B 2)
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der sorgfältigen und zuverlässigen Pflege von Datenbanken
  • Soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen und höfliche Umgangsformen
  • Flexibilität und Kooperationsfähigkeit, sich auf personenbezogene und jahreszeitlich abhängige Arbeitsabläufe und Anlässe einstellen und mitwirken zu können
  • Folgende Kenntnisse/Eigenschaften sind vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich:
  • Kenntnisse in Spendensoftware, Newsletter, Contentmanagement
  • Allgemeine fachliche Verwaltungskenntnisse sowie spezifische Sachkenntnisse in der Entwicklungshilfe und im Förderwesen (Fundraising)

Weitere Infos

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an: wehming[at]ced-stiftung[punkt]de
Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Frau Claudia Wehming, Büroleitung, Tel.: +49 176 51736925

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten enthalten: Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild sowie Ihre Gehaltsvorstellung und ein kostenfreies Schreibmuster (Spender-Dankbrief zu einem CED-Hilfsprojekt).

Das Schreibmuster dient selbstverständlich nur dem Bewerbungszweck und bleibt geistiges Eigentum des Verfassers. Unvollständige Unterlagen können nicht berücksichtigt werden. Bewerbungen, die in Papierform auf dem Postweg eingehen, werden nicht zurückgeschickt oder archiviert.

Nähere Informationen unter www.ced-stiftung.de.

Kontakt

Claudia Wehming

Weiterführender Link