Suche nach einem ehrenamtlichen Geschäftsführer (m/w/d) (Hamburg)

Die Stiftung Dialogstark! ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Hamburg Harvestehude. Sie dient der Erziehung und Bildung einschließlich der Studentenhilfe und fördert die Jugendhilfe, das öffentliche Gesundheitswesen und die öffentliche Gesundheitspflege sowie Wissenschaft und Forschung, jeweils auch im Ausland. Unterstützt werden Jugendliche und junge Erwachsene, insbesondere in der Altersgruppe von 17 bis 24 Jahren, durch die Förderung ihrer Fähigkeit, mit sich selbst und ihrer Umwelt in Beziehung und Dialog zu treten, Förderung ihrer Identitätsbildung und Resilienz mit dem Ziel der Vermeidung psychischer Erkrankungen wie dem Burnout-Syndrom, insbesondere durch Beratung und Informationsangebote an Einrichtungen wie Schulen und Universitäten. Zu diesem Zweck werden unentgeltliche Einzelberatungen durchgeführt und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit öffentlichen Organisationen sowie mit geeigneten Privatpersonen gefördert, insbesondere in Form von Mentoren- und Förderprogrammen für Jugendliche und junge Erwachsene, um diese in ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung zu fördern. Weitere Informationen unter www.dialogstark.org

    Aufgaben

    Der Geschäftsführer (m/w/d) führt die ihm durch Gesetz oder Satzung übertragenen Geschäfte der Stiftung. Darüber hinaus fallen u.a. folgende Aufgaben in den Bereich der Geschäftsführung:

    • Führung der Geschäfte der Gesellschaft und Wahrnehmung der Rechte und Pflichten der Gesellschaft als Arbeitgeber im Sinne der arbeits- und sozialrechtlichen Bestimmungen,
    • gerichtliche und außergerichtliche Vertretung der Stiftung,
    • Aufstellung, Vollzug und Abschluss des Wirtschaftsplans der Stiftung,
    • administrative Unterstützung bei dem Aufbau der Stiftung,
    • Akquisition von Fördergeldern,
    • Öffentlichkeitsarbeit,
    • Leitung der Geschäftsstelle mit den ihr zugewiesenen Aufgaben,
    • Koordinierung und Unterstützung von Initiativen, Veranstaltungen und Kampagnen,
    • Beachtung und Befolgung der Weisungen der Gesellschafterversammlung,
    • regelmäßige Berichterstattung an die Gesellschafterversammlung und das Kuratorium der Stiftung.

    Anforderungsprofil

    Anforderungen

    • Erfahrung als Geschäftsführer oder in einer anderen Führungsposition
    • Erfahrung in der Entwicklung von Strategie- und Geschäftsplänen
    • Kenntnisse im Stiftungsbereich oder Social Entrepreneurship
    • Kenntnisse im Bereich Akquisition von Stiftungs- und Sponsorengeldern
    • Vertrautheit mit Unternehmensrecht gGmbH
    • Organisations- und Führungsfähigkeiten
    • Berufliches Netzwerk
    • Ausgezeichnete zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten sowie Präsentationsfähigkeiten
    • Ausgezeichnete analytische und Problemlösungsfähigkeiten

    Kontakt

    Rebecca Cornett

    0172 686 25 21

    Weiterführender Link