Studentische Mitarbeit (w/m/d) (Berlin)

Wollen Sie mit uns arbeiten?

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern vor Ort bietet die Stiftung bundesweit ein Bildungsprogramm an, das pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei unterstützt, Kinder im Kita- und Grundschulalter qualifiziert beim Entdecken, Forschen und Lernen zu begleiten. Das „Haus der kleinen Forscher“ verbessert Bildungschancen, fördert Interesse am MINT-Bereich und professionalisiert dafür pädagogisches Personal. Partner der Stiftung sind die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung, die Dieter Schwarz Stiftung und die Friede Springer Stiftung. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Die Qualifizierungsangebote der Bildungsinitiative stehen in einer Netzwerkstruktur mit 214 lokalen Netzwerkpartnern bereits 91 Prozent aller Kitas, 85 Prozent der Horte und 72 Prozent der Grundschulen in Deutschland zur Verfügung. Das langfristige Ziel ist, allen Bildungseinrichtungen zu ermöglichen, ein „Haus der kleinen Forscher“ zu werden.

Wir suchen für die Unterstützung unseres Teams Presse, Public Affairs und Digitale Kommunikation im Bereich Kommunikation zum1. Januar 2022zwei Personen für die

Studentische Mitarbeit (w/m/d), (Kennziffer 2021-73), Teilzeit 20 Std./ Woche pro Stelle, befristet bis zum 31. Dezember 2023.

    Aufgaben

    • Sie sind verantwortlich für das Monitoring der digitalen Kommunikationskanäle der Stiftung sowie Tracking und Analyse der stiftungseigenen digitalen Kanäle und Formate
    • Sie sind verantwortlich für das Monitoring und Auswerten der Presseresonanz in Kooperation mit unserem Dienstleister sowie für die Pflege des Pressespiegels
    • Sie sind verantwortlich für die Keyword-Recherche und basierend darauf redaktionelle Erstellung und Optimierung von Texten für unterschiedliche Kommunikationskanäle
    • Sie unterstützen bei der Planung, Durchführung und Auswertung von Kommunikationsmaßnahmen und -kampagnen
    • Sie unterstützen beim Versand von Pressemitteilungen
    • Sie unterstützen bei der Beantwortung von Bild- und Presseanfragen (intern / extern)
    • Sie übernehmen Rechercheaufgaben für das Team
    • Sie unterstützen bei der Contenteinpflege im CMS Typo3
    • Sie unterstützen beim Koordinieren und Planen interner und externer Termine sowie Veranstaltungen und Meetings (analog und digital)

    Anforderungsprofil

    • Sie sind immatrikuliert in einem Fachhochschul- oder Universitätsstudium, vorzugsweise in den Bereichen Journalismus, Politikwissenschaften, Kommunikation, Marketing
    • Sie haben Interesse im Bereich Webtracking, Analyse und Monitoring
    • Sie haben Interesse an nutzerfokussierter Kommunikation
    • Sie besitzen ein sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
    • Gute Kenntnisse in Microsoft Office-Programmen, Erfahrung mit Google Analytics, Matomo o.ä. sind von Vorteil, CMS-Kenntnisse wünschenswert
    • Sie verfügen über analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen
    • Sie verfügen über eine strukturierte, lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise und überzeugen durch ein souveränes und verbindliches Auftreten
    • Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Flexibilität aus
    • Sie bringen die Bereitschaft und Fähigkeit mit, sich schnell in neue Themen einzuarbeiten
    • Sie sind offen für Neues, für Veränderungen und für innovative Arbeitsmethoden
    • Sie können sich mit den Werten und Zielen der Stiftung identifizieren

    Weitere Infos

    • Eine Arbeit mit Sinn: Die Mitarbeit in einer Initiative mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
    • Eine interessante, vielfältige und herausfordernde Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer Organisation im Wandel
    • Die Zusammenarbeit in einem qualifizierten, engagierten und offenen Team
    • Ein zentral gelegener, gut erreichbarer Arbeitsplatz in Berlin-Mitte, nahe Kreuzberg
    • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung

    Die wöchentliche Arbeitszeit wird mit 11,00 EUR pro Stunde im Bachelorstudium bzw. mit
    12,00 EUR pro Stunde im Masterstudium vergütet

    Bei Interesse freuen wir uns über den Eingang Ihrer vollständigen Unterlagen bis zum 11. Dezember 2021 unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und der Kennziffer 2021–73.

    Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Stellenportal unter:

    https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/ueberuns/stellenangebote

    Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.

    Für inhaltliche-fachliche Fragen steht Ihnen Liane Richter unter 030 23 59 40 – 109 und Boris Demrovski unter 030 23 59 40 – 135 und zum Bewerbungsverfahren Anja Koschel unter 030 23 59 40 – 373 gern zur Verfügung. Nähere Informationen zur Stiftung finden Sie auf
    www.haus-der-kleinen-forscher.de.

    Kontakt

    Anja Koschel

    Weiterführender Link