Studentische Hilfskraft Jugendbeteiligung (m/w/d) (Berlin)

Stiftung Bildung

Im Rahmen unseres Jugendbeteiligungsprojekts youpaN suchen wir zwei studentische Hilfskräfte als Verstärkung für unser Team. Die 19,5-Wochenstundenstelle ist vom 01.01.2022 bis zum 31.12.2022 zu besetzen. Als Jugendbeteiligungsteam unterstützen wir das Jugendforum youpaN in seiner Arbeit. In dem Forum beteiligen sich 30 junge Menschen an der Umsetzung des Nationalen Aktionsplans Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Die gemeinnützige Stiftung Bildung ist eine Spendenorganisation, die bundesweit operativ und fördernd tätig ist. Sie stärkt Partizipation und Vielfalt in der Bildung und arbeitet mit den Engagierten im bundesweiten Netzwerk der Kita- und Schulfördervereine direkt an den Bildungsstandorten.

Das bieten wir dir

  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit hohem Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit
  • Ein engagiertes Team mit einem angenehmen und dynamischen Arbeitsumfeld
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TV Stud III Berlin
  • Arbeitsort Berlin-Mitte, mit flexiblen Arbeitszeiten Office und Homeoffice-Möglichkeiten
  • Arbeiten auf Augenhöhe
  • Mitarbeit und -gestaltung einer spendenfinanzierten Stiftung mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert

Das bringst du mit

  • Spaß an und Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen auf Augenhöhe
  • Routinierter Umgang mit gängigen Office-Programmen (Word, PowerPoint, Excel)
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Interesse am Thema BNE
  • Erfahrungen und Spaß in der Online-Kommunikation
  • Schreibtalent und Lust auf die verständliche Gestaltung komplexer Sachverhalte
  • Offenheit, Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit
  • Deine ganz persönlichen Fähigkeiten und Ideen für unser Projekt, auf die wir uns jetzt schon jetzt freuen

Das sind deine Aufgaben

  • Support in der Organisation der Jugendkonferenz youcoN oder der youpaN-Treffen
  • Support in der Kommunikation mit unseren jungen Teilnehmer*innen
  • Koordination und Abrechnung von Reisen der Jugendlichen
  • Erstellung von Content für verschiedene Formate und Dokumentation
  • Support der Projektleitung und -referent*innen bei verschiedenen Aufgaben
  • Deine Perspektive und neue Ideen in das Projekt zur Mitgestaltung einbringen

Die Stellenbesetzung steht unter dem Vorbehalt der endgültigen Mittelbewilligung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Wir ermutigen ausdrücklich alle Interessierten unabhängig von ihrer Herkunft, Religionszugehörigkeit, Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, Behinderung, Hochbegabung oder des Alters zur Bewerbung.

Bitte sende uns deine Bewerbung bis zum 06.12.2021 zusammengefasst in einem PDF-Dokument per E-Mail an die Stiftung Bildung: carolin.groeger[at]stiftungbildung[punkt]org. Wir bitten dich aus Nachhaltigkeitsgründen von einer postalischen Bewerbung abzusehen. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 10.12.2021 statt.

Für Rückfragen steht dir Christoph zur Verfügung: christoph.pennig[at]stiftungbildung[punkt]org

Kontakt

Christoph Pennig

Weiterführender Link