(Studentische) Assistenz im Förderprogramm „Kultur trotz und nach Corona 2021“ (w/m/d) (Ludwigsburg)

Die Wüstenrot Stiftung ist ausschließlich gemeinnützig tätig. Seit 1990 arbeiten wir operativ und fördernd in den Feldern Denkmalpflege, Wissenschaft, Forschung, Bildung, Kunst und Kultur. Dabei initiieren, konzipieren und realisieren wir Projekte überwiegend selbst, fördern aber auch die Umsetzung herausragender Ideen anderer Institutionen.

Ab sofort suchen wir eine 

(Studentische) Assistenz im Förderprogramm „Kultur trotz und nach Corona 2021“ (w/m/d)

 Zu Ihren Aufgaben gehören…

  •  Tatkräftige Unterstützung: Als Teil des Teams sind Sie für die administrative Unterstützung im Förderprogramm „Kultur trotz und nach Corona 2021“ verantwortlich (Korrespondenz, Telefonate, Sachbearbeitung von Anträgen)
  • Inhaltlich mitwirken: Umfassende Recherchen und Mitarbeit im Förderprogramm sowie in weiteren Projekten der Stiftung
  • Die Komfortzone verlassen: Stetiges Hinterfragen und Optimieren laufender Prozesse der Stiftungsarbeit

 Wir wünschen uns…

  •  Interesse und Begeisterung für unsere Arbeit, Ziele und Themenbereiche 
  • eine*n selbständige*n Teamplayer*in: Sie zeigen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft, arbeiten aber auch gerne im Team 
  • eine hohe Organisationskompetenz, Sozialkompetenz und Kommunikationsstärke 
  • ein sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

Der Arbeitsumfang von wöchentlich acht Stunden kann flexibel aufgeteilt werden. Der Dienstort ist Ludwigsburg.

Es handelt sich um eine Tätigkeit auf 450 € Basis. Informationen zur Wüstenrot Stiftung und der aktuellen Arbeit in den verschiedenen Ressorts („unsere Themen“) finden Sie auf unserer Website www.wuestenrot-stiftung.de.

Etwaige Rückfragen und Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zum frühestmöglichen Arbeitsbeginn richten Sie bitte bis zum 07.03.2021 an Verena Krubasik, bewerbung[at]wuestenrot-stiftung[punkt]de.

 

Kontakt

Verena Krubasik

Weiterführender Link