Stellv. Geschäftsführung (m/w/d) in Elternzeitvertretung (Hamburg)

Wer wir sind:

Die Hanse StiftungsTreuhand GmbH (HST) ist eine Dienstleistungsgesellschaft für gemeinnützige Stiftungen. Mit einem Team von Spezialisten und Partnern aus dem Stiftungsbereich betreuen wir derzeit 12 gemeinnützige Stiftungen. Mit langjähriger Erfahrung in Stiftungsgründung, Stiftungsver-waltung und Anlage von Stiftungsgeldern bieten wir etablierten Stiftungen und neuen Stiftern alle im Stiftungsbereich relevanten Dienstleistungen aus einer Hand.

Worum geht’s?

Wir suchen zum 1. April 2020 eine Stellv. Geschäftsführung (m/w/d) für unsere Geschäftsstelle in Hamburg. Bei der Position handelt es sich um eine auf 15 Monate befristete Elternzeitvertretung mit einem Stundenumfang von 25 Wochenstunden. Tätigkeitsschwerpunkte der Position liegen in der Leitung des Alltagsgeschäfts der HST Hanse StiftungsTreuhand sowie der Leitung dezidierter Stiftungsprojekte in den Bereichen Kinder- und Jugendgesundheit und berufliche Bildung.

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Geschäftsstelle der HST Hanse StiftungsTreuhand in Hamburg.
  • Koordinierung der internen Geschäftsabläufe in den Bereichen Personal, Finanzen, Projektentwicklung/-management, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen.
  • Eigenständige Bearbeitung/Management von dezidierten Stiftungsprojekten/Aufträgen, inklusive operative Projektplanung und Umsetzung/Steuerung sowie Projektadministration.
  • Öffentlichkeitsarbeit mit regelmäßiger Berichterstattung an fördernde Institutionen und Pflege der Stiftungswebseiten.
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der strategischen Positionierung und inhaltlichen Ausrichtung der HST sowie bei der Projektentwicklung und Auftrags-/Fördermittelakquise.
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Pflege des HST-Netzwerks, der Veranstaltungsorganisation und der Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben.
  • Unterstützung der Geschäftsführung bei der Finanzplanung sowie Organisations- und Personalentwicklung.

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation.
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem relevanten Berufsfeld oder in relevanten Arbeitszusammenhängen.
  • Erfahrung in Projektentwicklung, Projektmanagement und Veranstaltungsplanung, Erfahrung in Projektleitung und Teamführung ist von Vorteil.
  • Spaß am und Fähigkeit zum überzeugenden Schreiben – beispielsweise für das Verfassen von Förderanträgen/Berichten oder Texten für die Öffentlichkeitsarbeit.
  • Erfahrungen in und Freude an der Konzeption von Veranstaltungen, Bereitschaft zu öffentlichen Vorträgen und Diskussionsveranstaltungen, sympathisches Auftreten.
  • Selbständige, gründliche Arbeitsweise, Fähigkeit zur Organisation und Motivation des Teams.
  • Soziale und kommunikative Kompetenz, Kreativität, Engagement und Begeisterung für wirkungsorientierte Stiftungsarbeit.

Unser Angebot

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielseitigen Projekten im gemeinnützigen Bereich.
  • Raum für Kreativität und Gestaltungsspielraum in einem produktiven Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und einem sympathischen und motivierten Team.
  • Flexible Arbeitszeitregelungen im Rahmen einer Teilzeitvereinbarung und ein spannendes Netzwerk im Stiftungsbereich.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter dem Betreff „Stv. Geschäftsführung“ als einseitiges Anschreiben und Lebenslauf in einem PDF-Dokument (max. 3mb) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und nächstmöglichem Antrittsdatum bis zum 4. März 2020 an info[at]hst-stiftungen[punkt]de

Kontakt

Ameli Cosenza

(040) 320883020

Weiterführender Link