Sekretär*in (m/w/d) (Essen)

Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung sucht zur Unterstützung des Büros der Kuratoriumsvorsitzenden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sekretär*in (m/w/d).

Ihre Aufgaben bei uns
Sie übernehmen alle üblicherweise anfallenden administrativen Aufgaben (u.a. Kalender-/Terminmanagement, Reiseorganisation und -abrechnung, Dokumentenmanagement/Ablage). In enger Zusammenarbeit mit der persönlichen Referentin stellen Sie im Tagesgeschäft reibungslose Abläufe sicher und unterstützen bei der Betreuung der umfangreichen Gremienarbeit.

Diese Qualifikationen sind uns wichtig
Neben einer kaufmännischen Ausbildung (z.B. Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement oder einen gleichwertigen Abschluss/ggf. Studium) verfügen Sie über langjährige Erfahrungen in ähnlicher Position. Sie arbeiten gern im Team, sind mit moderner Bürokommunikation bestens vertraut und neuen Medien gegenüber aufgeschlossen. Sie arbeiten eigenverantwortlich, vorrausschauend und strukturiert. Sie sind in der Lage, klare Prioritäten zu setzen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden ebenso vorausgesetzt wie zeitliche Flexibilität und absolute Diskretion. Sie verfügen über ein souveränes Auftreten, Durchsetzungskraft und diplomatisches Geschick.

Was wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabenspektrum
  • Einen Arbeitsplatz im besonderen Umfeld der Villa Hügel und ihrer Parklandschaft
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine außergewöhnliche Stiftungskultur, die auf Unabhängigkeit, Besonnenheit und Geschichtsbewusstsein Wert legt
  • Eine angemessene Vergütung sowie eine zusätzliche Altersversorgung

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns! Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an bewerber[at]krupp-stiftung[punkt]de.

Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung
Hügel 15
45133 Essen

Kontakt

Gabriele Engelsberg

0201/188-4813

Weiterführender Link