Referentenstelle (m/w/d) (Frankfurt am Main)

Seit über 50 Jahren steht die Peter Fuld Stiftung für chancengleiche Bildung.

Im Zentrum der Stiftungsarbeit steht die Förderung junger Menschen, die mit schwierigen Startbedingungen konfrontiert oder aufgrund ihrer Herkunft benachteiligt sind. Mit ihrem Stipendienprogramm und vielfältigen Projekten begleitet und unterstützt sie Schüler, Studierende und Auszubildende auf ihrem Bildungsweg.

Aktuell widmet sich die Peter Fuld Stiftung verstärkt dem Aufbau ihres Stipendienprogramms sowie des Stipendiaten- und Alumni-Netzwerkes. Durch vielfältige Veranstaltungen (z. B. Workshops, Diskussionsrunden, Kultursalonabende, Vorträge) sollen die Stipendiaten weitere Unterstützung auf ihrem Bildungsweg erhalten.

Unterstützen Sie uns bei dieser Aufgabe und bewerben Sie sich als

Referent (m/w/d) (20-30 Wochenstunden)

Aufgaben

Betreuung des Stipendienprogramms:

  • Konzeption, Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitwirkung an Bildungsveranstaltungen vor Ort
  • Anfertigung von Berichten über die Programmarbeit
  • Redaktionelle Bearbeitung von Werbematerialien
  • Rekrutierung von Stipendiaten
  • Kommunikation mit Stipendiaten

 Veranstaltungsmanagement:

  • Aufbau Stipendiaten- und Alumni-Netzwerk
  • Mitarbeit an Konzepten und deren Umsetzung im Bildungsprogramm
  • Planung und Durchführung der Veranstaltungen
  • Erstellung von Briefingunterlagen
  • Organisation: Teilnehmermanagement, Ablauf, Catering, Technik etc.

Öffentlichkeitsarbeit/Redaktion:

  • Redaktionelle Betreuung des Website-Relaunches
  • Redaktionelle Betreuung der Druckerzeugnisse
  • Verfassen von Artikeln
  • Lektorat
  • Bildrecherche- und bearbeitung
  • Erstellung von Pressemitteilungen und der Pressemappe

Allgemeine administrative Tätigkeiten:

  • Organisatorische Unterstützung der Geschäftsführung im vielfältigen Tagesgeschäft

Anforderungsprofil

Wir erwarten folgende Qualifikationen:

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in einem relevanten Fachgebiet
  • Identifikation mit den Zielen der Stiftung
  • Organisationstalent und -erfahrung
  • Erfahrung in der Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, z.B. Seminare, Workshops, Tagungen
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenzen und sicheres Auftreten
  • sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Programme
  • sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • selbständige, zuverlässige, gewissenhafte und präzise Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Flexibilität

Weitere Infos

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis), Ausbildungs-/Hochschulzeugnisse und Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten) ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, der gewünschten Stundenzahl und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:
Dr. Kenan Önen
Geschäftsführung
E-Mail: kenan.oenen[at]peter-fuld-stiftung[punkt]de

Bewerbungsschluss: 30. Oktober 2020

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Kontakt

Kenan Önen

06963145913

Weiterführender Link