Referent Kommunikation (m/w/d) (Aichtal)

Die Karl Schlecht Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Fokus auf „Good Leadership“. Wir fördern rund 100 Projekte und Institutionen zur Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung von Kindern, Jugendlichen und Nachwuchsführungskräften. Die Schwerpunkte unserer Förderung sind „Ethische Wertebildung“, „Leadership Education“, „Entrepreneurship Education“ und „Kulturelle Bildung“.

Wir suchen zur Verstärkung der Stabsstelle Kommunikation an unserem Stiftungssitz in Aichtal nahe dem Flughafen Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Referenten Kommunikation (m/w/d).Sie übernehmen die PR-Arbeit zu den von unserer Stiftung geförderten Projekten.

Aufgaben

  • Erstellung von Projektprofilen und Projektnews für digitale und Printmedien
  • Planung und redaktionelle Umsetzung eines Quartals-Newsletters
  • laufende Pflege der projektbezogenen Kommunikationsinhalte auf der Stiftungshomepage
  • Verwaltung der kommunikationsrelevanten Projektinhalte
  • Vorbereitung von Statements und Grußworten zu den Förderprojekten
  • Betreuung unserer Social-Media-Kanäle auf Facebook und YouTubeMitarbeit beim geplanten Homepage-Relaunch
  • interne Unterstützung bei PR-relevanten Stiftungsterminen
  • Abstimmung mit Förderpartnern und Programmbereich in den o. g. Aufgaben

Anforderungsprofil

  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Gestaltungswillen und Interesse an gesellschaftlichen Themen.
  • Sie haben ein erfolgreiches Studium der Medien-, Kommunikations-, Sozialwissenschaften o. Ä. abgeschlossen.
  • Sie haben haben mindestens 2 Jahre Arbeitserfahrung in der PR/Kommunikation auf Agentur- oder NGO-/Unternehmensseite
  • Fähigkeit und Freude daran, komplexe Zusammenhänge verständlich und zielgruppengerecht nach den Regeln der PR-Kunst aufzubereiten,
  • Hohe Textsicherheit und ausgezeichnetes Sprachgefühl,
  • Sicherheit im Umgang mit Content-Management-Systemen (TYPO3, WordPress),
  • Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung per Adobe Photoshop,
  • Erfahrung mit komplexeren Kommunikationsprojekten,
  • eine engagierte, gut organisierte Arbeitsweise mit Fokus auf Genauigkeit und Kreativität.

Weitere Infos

Wir bieten Ihnen:

  • die Möglichkeit, schnell Verantwortung zu übernehmen
  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit zur jährlichen externen Weiterbildung
  • Einblick in gesellschaftlich relevante Themengebiete bei einer der größten Stiftungen Deutschlands

Sie erwartet eine eigenständige und produktive Tätigkeit zu abwechslungsreichen Inhalten mit viel Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum auf unterschiedlichen Feldern der Online-Kommunikation. Aufgrund unserer flachen Hierarchien können Sie einen direkten Beitrag zum Stiftungserfolg leisten.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung inklusive Arbeitsproben und mit Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung per Mail und in EINEM PDF an personal[at]ksfn[punkt]de

Bewerbungsfrist ist der 31. Oktober 2019, das Auswahlverfahren beginnt jedoch bereits vor Ende der Bewerbungsfrist. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Jenni Werner

07127 599 334

Weiterführender Link