Referent Fundraising (m/w/d) (Limburg an der Lahn)

Referent Fundraising Region (m/w/d)
zum Aufbau des regionalen Fundraisings, in Vollzeit oder Teilzeit, ab 01.01.2021

Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist mit über 1.000.000 Mitgliedern und mehr als 35.000 ehrenamtlichen Mitarbeitern einer der großen karitativen Organisationen in Deutschland mit vielfältigen sozialen und karitativen Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in den Bereichen Soziale Dienste, Rettungsdienst, Notfallvorsorge, Fahrdienste und Ausbildung.

Zum Aufbau und zur Weiterentwicklung des Fundraisings in der Region Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland suchen wir ab dem 01.01.2021 einen Referenten (m/w/d) für Fundraising in Voll- oder Teilzeit, am Standort Limburg der uns dabei unterstützt, neue Akzente zu setzen.

Aufgaben

Ihre Aufgaben:

  • Sie betreuen und entwickeln bereits bestehende Kontakte zu unseren Mitgliedern, Förderern, Unternehmensspendern und Sponsoren
  • Sie erarbeiten in der neu geschaffenen Position ein Konzept für das regionsweite Fundraising mit den Schwerpunkten Förderergewinnung, Rückgewinnung und Upgrade bestehender Förderer
  • Sie arbeiten dabei eng mit den Fundraisern in den Diözesen der Region zusammen
  • Sie bauen die Bereiche Sponsoring und Erbschaftsmarketing konzeptionell auf und betreuen diese
  • Sie beteiligen sich an bereichsübergreifenden Projekten

Anforderungsprofil

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Marketing / Vertrieb, Public Relations / Kommunikationsmanagement, Sozialmanagement, Kulturmanagement oder der humanitären Hilfe
  • Eine mehrjährige Berufserfahrung im (Corporate) Fundraising, Key Account Management oder Vertrieb
  • Erfahrungen im Umgang mit Spendern/Mitgliedern und Unterstützern und Freude an Aufbauarbeiten
  • Freude daran, über verschiedenste Wege mit Spendern in Kontakt zu treten und diese für Themen und Inhalte zu begeistern
  • Die Bereitschaft zu Einsätzen an Veranstaltungsorten, z.T. auch am Abend und am Wochenende, bei entsprechend flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Sie können sich sehr gut in Wort und Schrift ausdrücken, verfügen über einwandfreie Deutschkenntnisse und haben Erfahrungen und Lust, Texte zu erarbeiten
  • Routine in der Arbeit mit Spendendatenbanken und sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Sehr gutes Organisationstalent
  • Analytisches Denken und Kenntnisse in der Auswertung von Kampagnen

Weitere Infos

Worauf Sie sich freuen dürfen:

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR-Caritas (inkl. Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld)
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die Rheinischen Versorgungskassen (RZVK)
  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, eigene Akzente zu setzen
  • Die Möglichkeit, sich in einem motivierten Team für ideelle Ziele einzusetzen
    Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, auch über unsere Malteser Akademie
  • Vielseitige Angebote zur Gesundheitsförderung, z.B. eine geförderte Mitgliedschaft im Firmenfitness-Netzwerk „qualitrain“

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Christin Benkner, Assistenz der Regionalgeschäftsführung, unter der Telefonnummer 06431-94885-22 zur Verfügung.

Sie wollen das Fundraising der Malteser gemeinsam mit uns weiterentwickeln und dabei eigene Akzente setzen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung über unsere Malteser-Stellenbörse (hier klicken, um dem Link zu folgen).

Malteser Hilfsdienst e.V.
Christoph Götz

Regionalgeschäftsführer Region HRS

Wir engagieren uns für Menschen...weil Nähe zählt.

Kontakt

Christin Benkner

06431-94885-22

Weiterführender Link