Redakteur Blog und Social Media (m/w/d) (Weimar)

Im Stabsreferat Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing ist zum 1. April 2020 folgende Stelle, zunächst befristet auf zwei Jahre, zu besetzen:

Redakteur Blog und Social Media (m/w/d)
E 11 TV-L, Kennziffer: 03/2020

Aufgaben

  • Redaktionelle Leitung und Betreuung der Online-Aktivitäten der Klassik Stiftung Weimar: Corporate Blog, Social-Media-Kanäle
  • Planen, Koordinieren, Verfassen und Redigieren von Beiträgen für Blog und Social Media
  • Entwicklung, Umsetzung, Reporting und Analyse von digitalen Kampagnen
  • Strategische Planung, Konzeption und Koordination der hausinternen Bild- und Videoproduktion
  • Koordination und Steuerung der Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Redaktionelle Mitarbeiter an der Corporate Website
  • Projektleitung für die Entwicklung und Umsetzung eines Magazins der Klassik Stiftung Weimar (geplante halbjährliche Erscheinung)

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise in Kultur-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften mit starkem Online-Fokus
  • einschlägige Berufserfahrung im journalistischen Schreiben, vorzugsweise in Online-Redaktionen, und Routine in gängigen journalistischen Gattungen
  • umfangreiche Kenntnisse redaktioneller Abläufe
  • umfangreiche Kenntnisse im professionellen Betreuen von Social-Media-Kanälen und Bewertungsportalen sowie in der Webanalyse
  • einschlägige Anwendererfahrung mit Content-Management-Systemen (Typo 3, Wordpress), den gängigen MS-Office-Anwendungen, Bildbearbeitungsprogrammen sowie der Videoproduktion
  • Exzellentes schriftliches Ausdrucksvermögen, sehr hohe Stilsicherheit
  • Strategisches Denken, selbständiges Arbeiten, hohe kommunikative Fähigkeiten, hohe Kulturaffinität, Durchsetzungsvermögen, Präsentations- und Urteilsfähigkeit, Kreativität, Organisationstalent, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Weitere Infos

Die Stiftung gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Thüringer Gleichstellungsgesetz. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie diese Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen, Lebenslauf und Zeugnissen/Beurteilungen sowie drei Arbeitsproben zusammengefasst in einer pdf-Dateibis zum 23. Februar 2020 über unser Online-Portal unter http://www.klassik-stiftung.de/stellenangebote/. Von postalischen Bewerbungen und Bewerbungen per E-Mail bitten wir abzusehen.

Klassik Stiftung Weimar
Abteilung Personal
Frau Reibestahl
Tel.: 03643/545-145