Projektkoordination im Stiftungsmanagement (m/w/d) (Hamburg)

Stiftung Mittagskinder

Für die Projektkoordination im Stiftungsbüro suchen wir einen freundlichen, kompetenten und zuverlässigen Mitarbeiter (m/w/d). Zum Arbeitsgebiet gehören im Wesentlichen die Kontaktpflege mit Förderern und Unterstützern der Stiftung Mittagskinder, Projektplanung für die beiden Kindertreffs sowie die Büroorganisation. Wir bieten ein angenehmes Betriebsklima und eigenständiges Arbeiten in einem engagierten Team bei leistungsgerechter Vergütung. Es handelt sich um eine Vollzeittätigkeit (38,75 Wochenstunden). Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

 

Anforderungsprofil

  • Vorausgesetzt wird ein Hochschulabschluss in Erziehungswissenschaften / Sozialpädagogik / Sozialer Arbeit oder vergleichbaren Fachgebieten.
  • Sie haben fundierte Arbeitserfahrung aus mehrjähriger, qualifizierter Berufstätigkeit.
  • Die eigenverantwortliche Organisation von Teams und / oder Projekten ist Ihnen vertraut.
  • Mit MS Office können Sie zuverlässig arbeiten und haben Arbeitserfahrung im Einsatz eines Datenbanksystems.
  • Kenntnisse im professionellen Umgang mit neuen Medien sind willkommen.

Weitere Infos

Durch die Arbeit der Stiftung Mittagskinder finden sozial benachteiligte Kinder bessere Chancen für ihren Lebensweg. Schwerpunkte der Betreuungsarbeit in den Kindertreffs sind gesunde Ernährung sowie Bildungs-, Spiel- und Sportangebote. Außerdem engagiert sich die Stiftung Mittagskinder aktiv im Kinderschutz. Sie wurde für ihre Stiftungsarbeit vielfach öffentlich ausgezeichnet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen (Hochschule, Arbeit, Ehrenamt) an jobs[at]stiftung-mittagskinder[punkt]de

Kontakt

Susann Grünwald

040-24859716

Weiterführender Link