Projektasistenz für unseren Partner Dachverband der Kulturfördervereine e.V. (Berlin)

Der DAKU – Dachverband der Kulturfördervereine in Deutschland e. V. informiert über das vielfältige bürgerschaftliche Engagement für die Kultur und setzt sich für die Interessen der Fördervereine aller Kultursparten ein. Um zur Weiterentwicklung der Kulturfördervereine beizutragen, arbeitet er eng mit Politik, Öffentlichkeit und Wirtschaft zusammen. In seiner Geschäftsstelle in Berlin neben dem Charlottenburger Rathaus stellt für die Kulturfördervereine Kontakte zu Weiterbildungsangeboten her und vergrößert sein bundesweites Netzwerk.

Wir freuen uns auf Kolleginnen und Kollegen, die Freude daran haben, in einem Team zu arbeiten, in dem immer wieder nach neuen Ideen gesucht wird, großes Engagement für die Kulturfördervereine selbstverständlich ist und sich jeder auf den anderen verlassen kann.

Was wir bieten:

  • Einblicke in die Techniken zum Aufbau von Kooperationsstrukturen und den Aufbau unseres 2018 gegründeten Dachverbands
  • Einblick in die vielseitige Arbeit mit interessanten Partnern und Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Öffentlichkeit
  • Abwechslungsreiche Aufgaben, denn wir entwickeln uns mit unseren Projekten weiter
  • Ein sympathisches, kollegiales Team und attraktive Arbeitsräume
  • Eine positive bestärkte Arbeit, da wir uns sehr über Unterstützung freuen

Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben zählen:

  • Terminkoordination und Reisebuchung
  • Einfache Korrespondenz und Bestellwesen
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Meetings und Veranstaltungen
  • Pflege des Dokumenten-Management-Systems und der Adressdatenbank
  • Vorbereitende Buchhaltung
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederbetreuung
  • Assistenztätigkeiten für sämtliche organisatorischen Aufgaben der Mitarbeiter/innen der Geschäftsstelle
  • Mitwirkung beim Projekt: Digitale Kommunikation und Management – Unterstützung bei der Entwicklung von digitalen Werkzeugen, Entwurf und Betreuung Social-Media-Auftritte

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen:

  • Erste Erfahrungen in Projektkoordination und Veranstaltungsorganisation
  • Souveränität am Telefon
  • Kenntnisse der gängigen Computerprogramme (Word/Excel/Outlook/PowerPoint) sowie Routine in der Anwendung von Social-Media
  • Pragmatismus und die Fähigkeit, eigenständig und zuverlässig zu arbeiten
  • Neugier, Teamgeist, Eigeninitiative und -verantwortung 
  • Interesse an politischen, insbesondere kulturpolitischen Zusammenhängen und dem Bereich „Bürgerschaftliches Engagement“

Weitere Infos

Wir freuen uns über Ihre zeitnahe Bewerbung mit kurzem Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und Ihren Gehaltsvorstellungen (bitte in einer pdf-Datei mit max. 2 MB) ausschließlich per E-Mail an Ulrike Petzold, petzold[at]kulturförderer[punkt]org

Kontakt

Ulrike Petzold

030–30 32 36 00

Weiterführender Link