Praktikant*in (m/w/d) im Bereich Philanthropie, Stiftungen und CSR ab Mitte Januar 2020 (Berlin)

Was wir bieten:

  • drei- bis sechsmonatiges vergütetes Praktikum in Voll- oder Teilzeit (30-40 Wochenstunden)
  • Kennenlernen der Bereiche Stiftung und Philanthropie, Impact Investing, CSR und Corporate Citizenship bzw.Vertiefen entsprechender Kenntnisse
  • Unterstützung der Kolleg*innen bei aktuellen Beratungsprojekten, Recherche-Tätigkeit, Akquise (z.B. Mitarbeit an Pitch-Unterlagen) und Übernahme eigener kleiner Teilprojekte innerhalb des Teams (z. B. in dem Bereich Organisationsentwicklung, Kommunikation) 
  • Ein motiviertes und dynamisches Team, das sich dem Thema des sozialen Wandels und der sozialen Innovation verschrieben hat, mit einem Büro im Herzen von Berlin
  • Die Möglichkeit, einen „Social Day“ im Monat für das eigene soziale Engagement zu nutzen

Anforderungsprofil

  • Fortgeschrittenes Studium derWirtschafts-, Sozial-, Politik- oder Verwaltungswissenschaften oder Vergleichbares)
  • Ausgeprägtes Interesse an allen Belangen des sozialen Wandels sowie den Themen soziale Innovation, Philanthropie, Zivilgesellschaft, CSR und  Corporate Citizenship
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (andere Fremdsprachen sind wünschenswert)
  • Gute IT-Kenntnisse (insbesondere MS-Office)
  • Stark ausgeprägte Teamfähigkeit und sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Starkes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Selbstständigkeit und Engagement
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein

Weitere Infos

Wir bieten ein familiäres Arbeitsklima in einem aufgeschlossenen, kleinen Team. Das Praktikum wird vergütet. Sollten Sie Interesse an der ausgeschriebenen Position haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben und CV). Richten Sie diese bitte per E-Mail an Nadine Bubner: info[at]widersense[punkt]org. Frau Bubner steht Ihnen ebenfalls für Fragen zur Verfügung.

 

Kontakt

Nadine Bubner

Weiterführender Link