Office-Assistenz (w/m/d) für Buchhaltung/Sachbearbeitung in Teilzeit (32h/Woche) (Berlin)

Maecenata Stiftung

Die Maecenata Stiftung ist eine proaktive Stiftung die ihre satzungsgemäßen Zwecke durch fünf Hauptprogramme und weitere Projekte verwirklicht. Die Stiftung steuert und bündelt die Aktivitäten ihrer Programme und vertritt erarbeitete Positionen nach außen. Sie versteht sich als Denkwerkstatt für die Zivilgesellschaft und tritt für deren transnationale Stärkung sowie für die Entwicklung einer offenen Gesellschaft in Europa und darüber hinaus ein. Die Stiftung nimmt damit eine Scharnierfunktion zwischen Wissenschaft, Politik und öffentlicher Debatte wahr.

Weitere lnformationen:https://www.maecenata.eu/ueber-uns/die-stiftung/

Ab Oktober 2021 haben wir eine Stelle für eine Office-Assistenz (w/m/d)  mit Schwerpunkt Buchhaltung/Sachbearbeitung mit 32 Wochenstunden in unserem Hauptstadtbüro in Berlin zu besetzen.

Gemeinsam mit der Stiftungsleitung hälst du die Administration des Büros am Laufen und kümmerst dich um die Buchhaltung. Zusätzlich unterstützt Du unser transnationales Spendenprogramm Transnational Giving (www.transnationalgiving.de) inhaltlich. Dafür hast du eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Erfahrung im Bereich der Buchhaltung bzw. Organisation von Büro- und Verwaltungsprozessen oder alternativ einen entsprechenden Bachelor-Abschluss. Du hast ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen. Neben einer selbstständigen, strukturierten und sorgfältigen Arbeitsweise beherrschst Du gängige Office-Anwendungen, hast gute Englisch-Kenntnisse sowie ein sicheres Auftreten. Darüber hinaus arbeitest du proaktiv und besitzt die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen.

Welche Aufgaben kommen auf Dich zu?        

  • Kontierung und Buchung
  • Unterstützung bei Budgetierung und Überwachung des Haushalts
  • Unterstützung bei der Erstellung von Finanzberichten, Beleglisten und weiteren Abrechnungsdokumenten
  • Vorbereitung Jahresabschluss
  • Optimierung von Buchhaltungsprozessen
  • Operativer Alltag (allgemeine Telefonannahme, Reiseplanung und Abrechnung, Bestellwesen und Bestandsüberwachung, Ansprechperson für Dienstleistende und Lieferanten, Betreuung Office-Infrastruktur, etc.)
  • Unterstützung bei der Umsetzung des Programms Transnational Giving durch Bearbeitung eingehender Anfragen und anfallenden Aufgaben

Was bieten wir?

  • Kostenlose Einführungsseminare zu den Themengebieten Zivilgesellschaft und Stiftungswesen
  • Abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Gleitzeit und die Möglichkeit, anteilig im Homeoffice zu arbeiten
  • Gehalt angelehnt an TVöD 9b
  • Befristete Anstellung auf zwei Jahre mit Option auf Entfristung
  • Zusammenarbeit in einem kleinen, engagierten und kollegialen Team
  • Eine sinnvolle Arbeit in einem zivilgesellschaftlichem Think Tank


Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.

Bitte schicke bis spätestens 30. September 2021 Deinen Lebenslauf und ein kurzes Anschreiben an: job[at]maecenata[punkt]eu

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!