Leitung Stiftungskommunikation (m/w/d) zum 1.7.2019 (Vollzeit) (Mainz)

Es fängt mit Lesen an: Lesen ist die zentrale Voraussetzung für Bildung, beruflichen Erfolg, Integration und zukunftsfähige gesellschaftliche Entwicklung.

Die Stiftung Lesen führt unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten und in enger Zusammenarbeit mit Bundes- und Landesministerien, wissenschaftlichen Einrichtungen, Stiftungen, Verbänden und Unternehmen bundesweite Programme, Kampagnen und Forschungs- und Modellprojekte durch.

Das Team der Stiftungskommunikation unter Ihrer Leitung verantwortet dabei die Bereiche Corporate Communication, PR und Kommunikation, Kampagnenmanagement, Public Affairs und Celebrities Management.

Aufgaben

  • Sie sind operativ und strategisch verantwortlich für die interne und externe Stiftungskommunikation sowie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen
  • Sie entwickeln und implementieren die verschiedenen Kommunikations- und Marketingstrategien einschließlich Events und Fundraisingmaßnahmen
  • Sie pflegen und intensivieren Kontakte zu Redaktionen, Journalisten, Marketing- und Kommunikationspartnern
  • Sie erstellen und bereiten redaktionell Case Studies, Stiftungspräsentationen und Texte im Sinne der Corporate Communication auf
  • Sie arbeiten mit allen Teams, den Gremien sowie mit den strategischen Partnern der Stiftung Lesen eng und vertrauensvoll zusammen

Anforderungsprofil

  • Sie haben ein einschlägiges Studium (z.B. Marketing/Kommunikation/Medien) erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben mindestens 5 Jahre Berufs- und Leitungserfahrung in einer Kommunikationsfunktion mit nachweisbaren Erfolgen
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der Off-/Online-Kommunikation
  • Sie verfügen über Erfahrung im Projektmanagement/Eventmarketing und in der Realisierung von Kampagnen und in der Mittelakquise
  • Sie besitzen kreativ-konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit einem strategischen Verständnis; Sie sind dabei textsicher, technikaffin und durchsetzungsstark
  • Sie besitzen exzellente Führungs- und Sozialkompetenz sowie eine hohe Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie besitzen herausragende Präsentations- und Kommunikationsstärke und Organisationsfähigkeit

Weitere Infos

Unser Angebot:

  • Ein qualifiziertes, leistungsorientiertes, engagiertes und sympathisches 8-köpfigesTeam
  • Möglichkeiten zur persönlichen und strategischen Weiterentwicklung
  • Wertschätzung und Kommunikation auf Augenhöhe
  • Flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrsanbindung und kostenfreier Parkplatz
  • Umfassende Sozialleistungen und Versicherungen

Für Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie möglichem Eintrittsdatum nutzen Sie bitte unser Bewerbungsportal unter

www.stiftunglesen.de/ueber-uns/jobs.

Die Bewerbungsfrist endet am 24. Mai 2019.

Kontakt

Hans Selge

06131 28890-36

Weiterführender Link