Leitung (m/w/d) Kommunikation (Vollzeit) (Essen)

RuhrFutur ist eine gemeinsame Bildungsinitiative der Stiftung Mercator, des Landes Nordrhein-Westfalen, der Städte Bochum, Dortmund, Essen, Gelsenkirchen, Herten, Mülheim an der Ruhr und des Kreises Recklinghausen sowie der Ruhr-Universität Bochum, der Hochschule Bochum, der Fachhochschule Dortmund, der Technischen Universität Dortmund, der Universität Duisburg-Essen, der Hochschule Ruhr West, der Westfälischen Hochschule und des Regionalverbands Ruhr (RVR). Ziel der Initiative ist es, das Bildungssystem in der Metropole Ruhr leistungsfähiger und chancengerechter zu gestalten und allen Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Ruhrgebiet unabhängig von ihrer Herkunft bestmögliche Entwicklungschancen zu bieten.

Für das Management der Initiative ist die gemeinnützige RuhrFutur gGmbH mit Sitz in Essen verantwortlich. Sie ist zugleich zentraler Träger und Umsetzungsagent für aktuell sechs weitere, separat finanzierte Projekte zur Stärkung des Bildungssystems im Ruhrgebiet. Weitere Informationen finden Sie unter www.ruhrfutur.de.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine – zunächst bis zum 31.12.2022 befristete – Stelle als Leitung (m/w/d) Kommunikation (Vollzeit) in der Geschäftsstelle in Essen zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung der Kommunikations- und Markenstrategie
  • Pflege und Überwachung des Corporate Designs
  • Planung, Steuerung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen
  • Betreuung und Weiterentwicklung des Internetauftritts sowie der Social-Media-Kanäle
  • Zielgruppengerechtes Verfassen und Redigieren von Texten für Fachbeiträge, Pressemitteilungen, Internet, Broschüren, Flyer, Newsletter
  • Monitoring relevanter Themen aus dem Bereich Bildung/Bildungspolitik
  • Steuerung externer Dienstleister
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Konzeption, Begleitung und Moderation von Veranstaltungen
  • Beratung der Geschäftsführung und des Teams in allen Fragen der Kommunikation und des Außenauftritts
  • Mitgestalten des laufenden Entwicklungsprozesses der Bildungsinitiative und der RuhrFutur gGmbH

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kommunikationswissenschaften, Medien-wissenschaften, Journalistik oder der Sozial-, Bildungswissenschaften und Geisteswissenschaften mit vergleichbarer Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Kommunikation/PR, idealerweise in den Bereichen Non-Profit, Stiftungen, Politik oder Verwaltung
  • Kenntnisse des Bildungssystems, der Bildungslandschaft und der Bildungspolitik
  • Ausgeprägtes strategisches Denken, Durchsetzungsvermögen, Kooperationsbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Hohe Problemlösungskompetenz und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Kreativität und Flexibilität
  • Idealerweise Erfahrung in der Teamleitung

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Spielraum für eigene Ideen
  • Ein teamorientiertes und freundliches Arbeitsklima in einem sympathischen und motivierten Team
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung

Möchten Sie uns dabei unterstützen, Bildungschancen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zu verbessern und das Bildungssystem im Ruhrgebiet nachhaltig zu verbessern? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (ausschließlich per Mail und als PDF) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31.05.2019 an: Bewerbung[at]ruhrfutur[punkt]de