Leitung Kommunikation / Pressesprecher*in (m/w/d) (Berlin)

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen vertritt die Interessen der deutschen Stiftungen gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung. Wir bieten unseren mehr als 4.500 Mitgliedern zahlreiche Veranstaltungen, vielfältige Vernetzung, umfassende Fachinformation und persönliche Beratung. Darüber hinaus unterstützen wir auch zukünftige Stifterinnen und Stifter auf ihrem Weg. Unseren 50 Kolleginnen und Kollegen schaffen wir im Haus Deutscher Stiftungen eine Kultur der offenen Türen, der Entwicklungschancen und der Familienfreundlichkeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Leitung Kommunikation / Pressesprecher*in (m/w/d)
Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Entfristung wird angestrebt. Die Stelle ist teilzeitfähig.

Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Gesamtstrategie der Kommunikationsabteilung, die derzeit aus 7 Mitarbeitenden besteht und nach dem Newsroom-Prinzip arbeitet. Sie berichten direkt an die Generalsekretärin, entwickeln in Abstimmung mit ihr Strategien, das Profil des Bundesverbandes und unsere Aktivitäten wirkungsvoll an die verschiedenen Zielgruppen zu kommunizieren und wählen dafür geeignete Kanäle und Formate. Als Pressesprecher*in kommunizieren Sie darüber hinaus die Themen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen und setzen damit nachhaltige Impulse. Sie verantworten die Umsetzung kommunikativer Maßnahmen. Dabei pflegen und bauen Sie das Mediennetzwerk kontinuierlich aus. 

Anforderungsprofil

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrere Jahre Berufserfahrung mit dem Schwerpunkt Kommunikation
  • Ausgewiesene Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sehr gute Kenntnisse des gemeinnützigen Sektors; Erfahrungen in Stiftungen sind ein Plus.
  • Kompetenz und Erfahrung im Bereich strategische Kommunikation
  • Nachgewiesene Kompetenz und Erfahrung im Bereich Social Media, sicherer Umgang mit allen klassischen Kommunikationstools
  • Sicherer Umgang mit Texten, hohe Sprachkompetenz und die Fähigkeit, Inhalte
  • verständlich und zielgruppengerecht zu formulieren
  • Eine zuverlässige, eigenverantwortliche sowie kooperative und zielorientierte Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Führung von Personal
  • Erfahrungen in Budgetplanung und -kontrolle
  • Koordinierung von externen Dienstleistenden
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, Leistungsbereitschaft und die Lust, sich rasch
  • in unterschiedliche gesellschaftspolitische Themen einzuarbeiten
  • Belastbarkeit, Kreativität, Flexibilität
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Weitere Infos

Das erwartet Sie:

  • Ein motiviertes, kompetentes, kreatives Team
  • Zukunftsorientierte und gesellschaftspolitisch wichtige Themen
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld im Zentrum Berlins

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung (ohne Foto, bitte mit Lebenslauf und Zeugnissen) bis spätestens 27.Oktober 2020 per E-Mail an: jobs[at]stiftungen[punkt]org; (Anhang bis max. 10 MB). Für Rückfragen steht Ihnen die Generalsekretärin Kirsten Hommelhoff unter gf.sekretariat[at]stiftungen[punkt]org gerne zur Verfügung.

Kontakt

Kirsten Hommelhoff

Weiterführender Link