Leitung Finanzen und Verwaltung (m/w/d) (Berlin)

Der Villa Aurora & Thomas Mann House e. V. fördert mit der Künstlerresidenz Villa Aurora und dem Thomas Mann House als Residenz für Intellektuelle aus allen Bereichen der deutschen Gesellschaft den deutsch-amerikanischen Kulturaustausch. Er unterstützt und organisiert an den beiden Standorten Los Angeles und Berlin sowohl Lesungen, Konzerte, Ausstellungen, Filmpräsentationen und Performances als auch Diskursprogramme zu aktuellen gesellschaftsrelevanten Themen.

Aufgaben

  • Unterstützung des Geschäftsführenden Vorstandsmitglieds bei der Erstellung der Haushaltspläne für die ZuwendungsgeberInnen
  • Buchhaltung und Zahlungsmanagement für den Standort Berlin sowie Controlling inkl. eigenständiger Liquiditätsplanung für die Standorte Los Angeles und Berlin
  • AnsprechpartnerIn für die ZuwendungsgeberInnen in allen Fragen der Finanzen und Verwaltung
  • Zahlenmäßige und qualitative Erfolgskontrolle, Verfassen regelmäßiger Zielerreichungsberichte, selbständige Erstellung von zahlenmäßigen und inhaltlichen Verwendungsnachweisen
  • Erstellen Jahresabschlüssen in Zusammenarbeit mit der Steuerberatung
  • Vorbereitung von Kooperations- und Förderverträgen
  • Personalverwaltung (ohne Entgeltabrechnungen)
  • Aufbereitung von Arbeitsunterlagen und Sitzungsvorlagen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen und Controlling sowie in der Verwaltung öffentlicher Mittel
  • Sehr gute Kenntnisse des Haushalts-, Zuwendungs- und Vergaberechts sowie des Gemeinnützigkeitsrechts
  • Ausgewiesenes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen
  • Organisationstalent mit einer überzeugenden, effizienten und strukturierten Arbeits- und Kommunikationsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Loyalität
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, Lexware oder Datev

Weitere Infos

Wir bieten eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit auf der Basis von 30 Wochenstunden/E 12 TVöD-Bund-Ost in einem kleinen, effizienten Team am schönsten Platz von Berlin.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail bis zum 18. Dezember 2019 an: Mirko.Lux[at]vatmh[punkt]org

Kontakt

Mirko Lux

03020623640

Weiterführender Link