Leiter Forschungsförderung (m/w/d) (Stuttgart)

www.vector-stiftung.de
Die Vector Stiftung wurde 2011 als unternehmensverbundene Stiftung gegründet. Die Stiftung besitzt 60 % der Anteile der Vector Informatik GmbH und finanziert ihre Tätigkeit aus der Dividende, die sie aus dieser Beteiligung erhält. 150 Projekte fördert die Vector Stiftung durchschnittlich mit jährlich etwa 8 Millionen Euro. Seit 2011 hat sie mehr als 40 Millionen Euro für ihre gemeinnützige Arbeit eingesetzt. Die Vector Stiftung ist auf den Gebieten Forschung, Bildung und Soziales Engagement in Baden-Württemberg tätig. Ihr Schwerpunkt liegt auf ingenieurwissenschaftlichen Forschungsprojekten, MINT-Bildung, Bekämpfung der Wohnungs- und Jugendarbeitslosigkeit. Im Rahmen ihrer Regionalförderung unterstützt die Vector Stiftung einzelne Projekte, die die Attraktivität der Region stärken.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Stuttgart einen Leiter (m/w/d) Forschungsförderung.

 

Aufgaben

  • Fachliche Leitung u. Koordination des Forschungsbereichs inkl. Fortschrittsmonitoring und Abschlussevaluierung
  • Budgetplanung und -verantwortung Bereich Forschung
  • Strategische Weiterentwicklung der Förderlinien und -formate im Forschungsbereich in Abstimmung mit dem Forschungsbeirat
  • Begutachtung von Förderanträgen und Mitentscheidung bei Projektauswahl in Gremiensitzungen
  • Inhaltliche Beratung von Förderpartner/innen an Universitäten, Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen
  • Aktive Mitgestaltung und Prozessbegleitung mit der Softwarelösung für Stiftungen (Antragsportal und Gutachterportal in Verbindung mit Microsoft Dynamics CRM)
  • Organisation der Ausschreibungen und Vorbereitung von Fachsitzungsunterlagen für den Forschungsbeirat
  • Entwicklung der administrativen Förderrahmen und -prozesse für den o.g. Bereich
  • Netzwerkpflege zu Förderpartner/innen, Stiftungen und Hochschulen, Arbeitskreisen, etc.
  • Eventorganisation (z.B. Forschernetzwerktreffen der Vector Stiftung, Arbeitskreise)

Anforderungsprofil

  • Ingenieurwissenschaftliches oder technisches Studium, Promotion von Vorteil
  • Kenntnisse in der Forschungsförderung, idealerweise mit Stiftungserfahrung
  • Konzeptionelle Stärke und Erfahrung in der strategischen Gestaltung einer Forschungsförderung unter Einbeziehung von Fachleuten aus Wissenschaft und Praxis
  • Kenntnisse und Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Forschung und adäquater Förderinstrumente 
  • gute Vernetzung in der Forschungscommunity in Baden-Württemberg
  •  Flexibilität, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Als analytische, strukturierte – aber dennoch spritzig humorvolle Persönlichkeit sind Sie offen für neue Herausforderungen und motiviert, Dinge zu bewegen.

Weitere Infos

Wir bieten:

  • unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine tolle Arbeitsatmosphäre mit sehr engagierten Kollegen in einem kleinen Team
  • viel Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten bei der Projektarbeit
  • Teilnahme an Fachtagungen und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, flache Hierarchie
  • Betriebliche Altersvorsorge, Weihnachtsgeld, Bonus 
  • Eine Kantine, die Sie überraschen wird: made by Traube Tonbach
  • Top ausgestattetes Fitnessstudio, kostenlos, mit physio- und sporttherapeutischer Betreuung, ergonomischer Arbeitsplatz
  • JobRad-Angebot 
  • Elektroladesäulen für Auto oder Bike, kostenlos
  • Ferienbetreuung für Kinder
  • Betriebsausflüge, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Sportgruppen, Wochenausklang

Haben Sie Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Edith.Wolf[at]vector-stiftung[punkt]de, inkl. Gehaltsvorstellung sowie möglicher Einstiegstermin.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Edith Wolf

0711 80670-1174

Weiterführender Link