Koordinierende*r Erzieher*in (w/m/d) - Evangelische Schule Buch (Berlin)

Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Buch zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n koordinierende*n Erzieher*in (w/m/d) Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden (100 v. H.).
- Entgeltgruppe S9 TV-EKBO -

Die Evangelische Schule Buch ist eine Grundschule in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO. Die Pädagog*innen aus Schule und Hort legen großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit und vermitteln gemeinsam Werte wie Toleranz, Verantwortung sowie den respektvollen Umgang miteinander. Aktuell lernen an der zweizügigen Grundschule 260 Schüler*innen, von den über 180 Kinder auch den Hort besuchen.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.

  • Fachliche Begleitung, Evaluation und Qualitätsentwicklung der erzieherischen Arbeit unter Berücksichtigung der individuellen Entwicklung und Bedürfnisse der Schüler*innen und Eltern,
  • aktive Mitwirkung in der erweiterten Schulleitung und im Qualitätsmanagement,
  • Gestaltung und Förderung der Zusammenarbeit aller Pädagog*innen und Schulbeteiligten und Vernetzung außerhalb der Schule,
  • Leitung der wöchentlichen Teamsitzungen der Erzieher*innen sowie die Teilnahme an innerschulischen und überregionalen Gremien,
  • Erstellung der Personaleinsatzplanung, Planung und Durchführung von Personalgesprächen, Fort- und Weiterbildungsplanung,
  • Mitwirkung bei der Personalgewinnung und -einarbeitung sowie bei der Begleitung und Anleitung von Praktikant*innen, FSJler*innen und Auszubildenden,
  • Planung und Verwaltung des Hortbudgets,
  • Verantwortung der Funktionsfähigkeit und Sicherheit des Arbeitsbereiches,
  • Verwaltungsaufgaben sowie Koordination und Zusammenarbeit mit dem Schulträger, außerschulischen Kooperationspartnern und staatlichen Institutionen wie Jugendamt und Bezirksamt,
  • Pädagogische Begleitung der Kinder durch die unterschiedlichen Phasen des Schulalltags (Unterricht, Pausen, Mittagessen, Hausaufgabenzeit, Freizeit, Ausflüge).

Wir bieten Ihnen

  • eine lebendige, vielfältige und offene Schulgemeinschaft,
  • ein verantwortungs- und anspruchsvolles Aufgabengebiet,
  • weitreichende Handlungs- und Gestaltungsspielräume,
  • die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team,
  • die Anstellung bei dem größten freien Bildungsträger öffentlicher Schulen in der Region Berlin-Brandenburg als kompetentes und vielfältiges Netzwerk,
  • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO,
  • zahlreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung,
  • eine betriebliche Altersvorsorge.

Wir erwarten von Ihnen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung,
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Eltern im Lernfeld Schule
  • ein hohes Maß an fachlicher, sozialer und kommunikativer Kompetenz,
  • Führungskompetenz und die Bereitschaft sich zu qualifizieren,
  • Verantwortungsbewusstsein, Konflikt- und Teamfähigkeit,
  • ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzfreude,
  • Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD oder einer Kirche der ACK,
  • aktive Mitwirkung bei der Gestaltung einer Schule sowie des christlichen Profils,
  • Kenntnisse in Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint).

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Weitergehende Informationen zur Schule finden Sie unter www.ev-schule-buch.de. Gerne erteilt Ihnen der Schulleiter, Herr Thomas Moldenhauer, Auskünfte über die Stelle unter der Telefonnummer 030 / 319 58 200 oder per E-Mail t.moldenhauer[at]ev-schule-buch[punkt]de.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 24.09.2021 unter Angabe der Stellen-ID ESSBDS-9-21 per Post oder E-Mail (zu einem PDF-Dokument zusammengefasst) an:

Evangelische Schule Buch
Schulleiter Thomas Moldenhauer
Wiltbergstraße 90, Gebäude 27
13125 Berlin
schulleitung[at]ev-schule-buch[punkt]de

Kontakt

Thomas Moldenhauer

030 / 319 58 200

Weiterführender Link