Koordinator*in Spendenservice (m/w/d) (Bonn)

OroVerde – Die Tropenwaldstiftung

Seit mehr als 30 Jahren setzt sich OroVerde für den Erhalt der tropischen Regenwälder ein. In Regenwald-Schutzprojekten vor Ort entwickelt OroVerde Lösungen, wie Regenwaldschutz und nachhaltige Entwicklung Hand in Hand gehen können. In Deutschland wiederum fördert OroVerde durch Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit das Verständnis für globale Zusammenhänge und vermittelt, was jeder Einzelne zum Schutz der Regenwälder beitragen kann. Ziel ist es, Menschen für das Thema zu begeistern, um die gesellschaftliche Transformation in Richtung Nachhaltigkeit zu unterstützen. 

Als stetig wachsende Stiftung suchen wir nun Verstärkung für unser Fundraisingteam im Bereich Spendenservice!

Ihren Aufgaben:

Sie unterstützen den Bereich Fundraising in der Bearbeitung von telefonischen und schriftlichen Anfragen und sowie in der Betreuung von Anlassspenden und Events. Dabei achten Sie auf eine gute Balance zwischen individuellem Spenderdialog und Effektivität. Sie bringen zudem Ideen für neue Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung der Verwaltungsabläufe ein.

  • Sie stehen als erste*r Ansprechpartner*in am Telefon zur Verfügung.
  • Sie bearbeiten und koordinieren den Info- und Spenderservice und werden dabei stundenweise von Praktikanten unterstützt, die Sie anlernen und betreuen.
  • Sie übernehmen Teile des Spenderdanks und Sie betreuen Anlassspenden.
  • Die Abwicklung von Geschenkurkunden liegt ebenfalls in Ihren Händen.
  • Sie übernehmen die Datenpflege in der Spendersoftware OpenHearts.

Ihre Kompetenzen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation. Aus-/ Weiterbildung im Fundraising von Vorteil.
  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung im Kunden-/Spendenservice.
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten mündlich und schriftlich sowie sicheres Textgefühl.
  • Sorgfältige und zügige Arbeitsweise, hohe Service- und Qualitätsorientierung.
  • Affinität zu Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen.
  • Gute EDV-Kenntnisse mit der üblichen Bürosoftware.

Wie bieten:

  • ein Team mit flachen Hierarchien – die Türen zur Teamleitung und zum Vorstand stehen immer offen,
  • ein breites Themenspektrum von Klima- und Regenwaldschutz bis Entwicklungszusammenarbeit und Bildung,
  • Expert*innen auf ihrem Fachgebiet, die gerne voneinander lernen,
  • einen Ort, an dem jede*r sich vom ersten Tag an einbringen und frei entfalten kann,
  • einen Arbeitsplatz, der gut mit ÖPNV und Fahrrad erreichbar ist – ein vergünstigtes Jobticket ist möglich und für Fahrräder gibt einen Tiefgaragenparkplatz,
  • eine Gemeinschaft, die sich täglich zum Mittagessen trifft und mehrmals jährlich Anlässe zum gemeinsamen Feiern findet,
  • einen Garten, der gerne für die Mittagspause und Besprechungen genutzt wird,
  • 30 Urlaubstage bei einer 5 Tage Woche.

Wenn das alles zu Ihnen passt, bewerben Sie sich bei uns!

Die Stelle ist als 50%-Stelle angelegt und zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine langfristige Beschäftigung wird angestrebt. Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, die wichtigsten Zeugnisse) mit Ihren konkreten Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an den Vorstand Dr. Volkhard Wille (bewerbung[at]oroverde[punkt]de). Bei Übermittlung per E-Mail empfehlen wir den Versand einer verschlüsselten und gezippten Datei. Das Passwort sollte mit gesondertem E-Mail übermittelt werden. Postalisch eingeschickte Bewerbungen werden nicht zurückgeschickt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt

Volkhard Wille

0228/242 90-10

Weiterführender Link