Kaufmännische Sachbearbeitung (75 bis 100 %) (Darmstadt)

Schader-Stiftung

Die Schader-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Darmstadt. Zweck der Stiftung ist die Förderung der Gesellschaftswissenschaften durch die Kommunikation und Kooperation mit der Praxis. Zu diesem Zweck werden im Stiftungszentrum Tagungen, Kongresse, Ausstellungen, Fachgespräche und weitere Veranstaltungsformate durchgeführt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter im Bereich Kaufmännische Sachbearbeitung (75 bis 100 %) für das Stiftungszentrum der Schader-Stiftung in Darmstadt.

Die Aufgaben umfassen die Mitarbeit bei der sachgerechten Durchführung und Dokumentation der Finanz- und Vermögensverwaltung einschließlich der Dokumentenverwaltung, Organisation und Pflege der Ablage sowie dem Berichtswesen an die Organe der Stiftung. Sie umfassen ebenfalls die Unterstützung bei der Verwaltung des selbst genutzten Stiftungszentrums und der Geschäftsvorfälle im Bereich der Stiftungsprojekte einschließlich Drittmittelprojekten. Die Stelle baut auf eine enge Zusammenarbeit sowohl mit dem Finanzvorstand als auch dem Mitarbeiter für Buchhaltung / Controlling und sieht die gegenseitige Vertretung mit Letzterem vor.

Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich (Bank-oderBürokauffrau/-mann, Rechtsanwaltsfachangestellte/r oder vergleichbar) oder haben ein Hochschulstudium absolviert und daraufhin in anderer Weise berufliche Erfahrungen und Qualifikationen erworben. Sie verfügen über einen sicheren Umgang mit dem MS Office-Paket sowie Datenbankanwendungen und sind bereit für kontinuierliche Fortbildung.

Ein eigenverantwortlicher Arbeitsstil, sichere Ausdrucksweise, gute Fähigkeit zur Selbst- und Büroorganisation und eine schnelle Auffassungsgabe korrespondieren mit einer anspruchsvollen und vielseitigen Vertrauensposition in einem guten Arbeitsumfeld. Sie freuen sich auf das Zusammenarbeiten in einem hoch qualifizierten, freundlichen Team aus gut fünfzehn Kolleginnen und Kollegen mit kurzen Entscheidungswegen und der Offenheit für innovatives Handeln.

Wir bieten einen Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre, mit öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar im Herzen Darmstadts. Die Stelle hat einen Umfang von 100 Prozent (40 Wochenstunden). Eine Reduzierung auf 75 Prozent ist möglich. Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen, einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellungen, wird per E-Mail an bewerbung[at]schader-stiftung[punkt]de erbeten.

Informationen zur Schader-Stiftung erhalten Sie unter www.schader-stiftung.de.