Juristischen Sachbearbeiter/in / Inhouse Counsel (m/w/d) (Heidelberg)

Evangelische Stiftung Pflege Schönau

Die Evangelische Stiftung Pflege Schönau (ESPS) ist ein Unternehmen der Evangelischen Landeskirche in Baden. Ihr Vermögen bewirtschaftet die Stiftung nachhaltig in den Geschäftsbereichen Grundstücke Erbbaurechte, Pachtflächen), Beteiligung an Immobilienfonds, Wohnimmobilien und Forst. Gegründet 1560, ist die Stiftung mit Sitz in Heidelberg heute ein modernes Immobilienunternehmen. Zweck der Stiftung ist der Erhalt kirchlicher Gebäude und die Unterstützung der Evangelischen Landeskirche in Baden. Die ESPS handelt verantwortungsvoll, unternehmerisch und partnerschaftlich. Kundenorientierung und verbesserte Serviceleistungen sind ihr sehr wichtig. Deshalb treibt die Stiftung konsequent die Digitalisierung und Optimierung ihrer Geschäftsprozesse voran.

Der Geschäftsbereich Recht und Stiftungszweck unterstützt die Geschäftsbereiche und den Vorstand in allen Rechtsfragen. Er ist Schnittstelle für das Vertragsmanagement, für die rechtliche Optimierung von Geschäftsprozessen sowie für Datenschutz und Compliance.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n

Juristischen Sachbearbeiter/in / Inhouse Counsel (m/w/d)

in Vollzeit oder Teilzeit mit mindestens 50 % befristet auf 2 Jahre

Aufgaben

  • Rechtliche Begleitung von Immobilien- und Grundstücksthemen mit Schwerpunkten im Mietrecht, Baurecht sowie Kaufrecht.
  • Erkennen von zu klärenden Rechtsfragen durch praxisgerechte Aufbereitung von Gesetzen und relevanter Rechtsprechung.
  • Gestaltung und Weiterentwicklung verschiedener Standard- und Individualverträge, auch Projektentwicklung.
  • Begleitung bei der Mandatierung externer Rechtsanwälte
  • Datenschutz, Implementierung in der Praxis.

Anforderungsprofil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes 2. Staatsexamen.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnisse und erste Erfahrungen im Immobilienrecht.
  • Sie arbeiten sich schnell in besondere Rechtsgebiete ein.
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS Office-Applikationen sowie einer ERP-Software.

Weitere Infos

Die Stelle ist auch für Berufsanfänger und Wiedereinsteiger geeignet.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten und interessante Arbeitsinhalte mit individuellen Fortbildungsmöglichkeiten. Die Stelle ist nach EG 13 TVöD Bund bewertet.

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30. Mai 2020 an:

Evangelische Stiftung Pflege Schönau
Kerstin Remmers
Zähringerstr. 18
69115 Heidelberg
Tel: 06221-91 09 21
personalbetreuung[at]esp-schoenau[punkt]de
www.esp-schoenau.de

Kontakt

Kerstin Remmers

06221-910921

Weiterführender Link