Handwerks-/Industriemeister*in (Werkstattleiter*in) (w/m/d) für die Schulwerkstatt Teilzeit - Evangelische Schule Neukölln (Berlin)

Die Evangelische Schulstiftung in der EKBO sucht für ihre Evangelische Schule Neukölln ab dem 1. Januar 2022

eine*n Handwerks-/Industriemeister*in (Werkstattleiter*in) (w/m/d) für die Schulwerkstatt mit 29,55 Wochenstunden (75 v. H.)
- Entgeltgruppe E 8 TV-EKBO -

zunächst befristet für zwei Jahre. Eine Aufstockung und Entfristung sind, bei verfügbaren (unbefristeten) Stunden, bei entsprechender Eignung und Nachweis der Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der EKD oder einer Kirche der ACK, möglich.

Die Evangelische Schule Neukölln ist eine zweizügige Grund- und vierzügige Integrierte Sekundarschule mit zweizügiger gymnasialer Oberstufe für die Klassen 1–13. An der traditionsreichen, 1948 entstandenen Schule lernen aktuell über 870 Schüler*innen. Sie ist fest eingebunden in das Leben in Kiez und Kirchengemeinde und arbeitet mit dem Quartiersmanagement Flughafenstraße eng zusammen.

Zu Ihren Aufgaben gehören u. a.

  • technische Beratung bei der Planung von Projekten im Rahmen des WAT-Unterrichts (Wirtschaft, Arbeit, Technik),
  • Mitwirkung bei der Bedarfserstellung, Beschaffung, Wartung, Verwendung und Verwaltung von Werkstoffen und Betriebsmitteln,
  • Unterstützung bei der Vermittlung manueller Fertigkeiten sowie handwerklicher und technischer Kenntnisse in der Schulwerkstatt im Rahmen der methodischen Zielsetzung des Lehrers im Kursunterricht und in der Kleingruppenarbeit,
  • Entwicklung, Anfertigung, Wartung und Verwaltung von Arbeits-, Lehr- und Lernmitteln im Fachbereich WAT,
  • aktive Überwachung der Betriebs- und Unfallsicherung in den Schulwerkstätten sowie Führen der Dokumentation, um stets den aktuellen Anforderungen zu genügen,
  • Organisation und Durchführung von werkpädagogischen Projekten z. B. im Rahmen von Arbeitsgemeinschaften und Projekten in der Grundschule, der Sekundarstufe I und II sowie des Hortes,
  • Durchführung von Reparaturen und Wartungsarbeiten im Schulgelände,
  • Unterstützung und Vertretung des Hausmeisters bei Reparaturen und Neuinstallationen.

Wir bieten Ihnen

  • ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld,
  • ein offenes und angenehmes Arbeits- und Schulklima,
  • eine familienfreundliche Arbeitsumgebung,
  • die Anstellung bei dem größten freien Träger öffentlicher Schulen in der Region Berlin-Brandenburg,
  • ein Arbeitsverhältnis mit allen sozialen Leistungen des TV-EKBO,
  • interessante Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung,
  • eine betriebliche Altersvorsorge.

Wir erwarten von Ihnen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Meisterprüfung als Handwerksmeister*in, Industrie-meister*in oder Meister*in mit aufgabenspezifischer Sonderausbildung (gern auch Handwerksausbildung mit Ausbildungseignungsprüfung),
  • Berufserfahrung im erlernten Beruf und Erfahrung in der Betreuung von Schüler*innen oder Jugendlichen in einer Werkstatt,
  • Kenntnisse im Arbeitsschutzrecht,
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, insbesondere im Umgang mit Jugendlichen,
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie
  • Belastbarkeit.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Weitergehende Informationen zur Schule finden Sie unter www.evangelische-schule-neukoelln.de. Gerne erteilt Ihnen der Schulleiter, Herr Thorsten Knauer-Huckauf, auch Auskünfte über die Stelle unter der Telefonnummer 0 30 / 624 20 27 oder per E-Mail knauer[at]evangelische-schule-neukoelln[punkt]de.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Stellen-ID ESSBDS-8-21 bis zum 31.10.2021 per Post oder E-Mail (zu einem PDF-Dokument zusammengefasst) an:

Evangelische Schule Neukölln
Schulleiter Thorsten Knauer-Huckauf
Mainzer Str. 47
12053 Berlin
buero[at]evangelische-schule-neukoelln[punkt]de

Kontakt

Thorsten Knauer-Huckauf

030 / 624 20 27

Weiterführender Link