Buchhalter (w/m/d) - Open Society Foundations (Berlin)

Die Position Accountant/ Buchhalter (w/m/d) ist eine Vollzeitstelle in Berlin, bei der Sie gemeinsam mit dem Accounting Team an Themen wie der Finanzierung, Buchhaltung, den Steuern, der Vorbereitung von Wirtschaftsprüfungen verschiedenster Institutionen und der Analyse zugeordneter Konten arbeiten. Außerdem assistiert Er/ Sie seinem/ ihrem Vorgesetzten mit der Beratung von Mitarbeitern und der Einhaltung von Strategien und Prozessen. Die Arbeiten werden selbstständig/unter Aufsicht durchgeführt.

    Aufgaben

    OSF kann wesentliche und andere Aufgaben hinzufügen, ändern oder entfernen.

    • Sichern das Dokumente zur Bearbeitung der Buchhaltung den lokalen Regulierungen entsprechen. 
    • Bearbeitung von Buchhaltungseingängen wie zugeordnet (z.B. Kreditoren und Debitorenbuchhaltung etc.) 
    • Vorbereitung von Journalbuchungen (Reguläre, konzernintern, bereinigte), wenn nötig; 
    • Bearbeitung monatlicher Kontoabgleichungen aller zugeschriebenen Einheiten;
    • Abgleichung der Portkassenkonten aller zugewiesenen Einheiten, wenn nötig; 
    • Bearbeitung von monatlichen Kundenrechnungen für vereinbarte Serviceleistungen; 
    • Bearbeitung von monatlichen, quartalsweisen und jährlichen Steuerabrechnungen (Mehrwertsteuer, Unternehmenssteuer etc.) wie zugeteilt; 
    • Bearbeitung von monatlichen, quartalsweisen und jährlichen Gehaltsabrechnungen wie zugeteilt; 
    • Bearbeitung von monatlichen, quartalsweisen und jährlichen Analyseplänen für alle zugeteilten und/oder Konten/ Einheiten; 
    • Assistieren in der Vorbereitung der internen und externen Wirtschaftsprüfung zum Jahresende. 
    • Monatliches überprüfen der Bilanzaufstellung und der GuV um die Datenabgleichung zwischen den zugeteilten Konten abzusichern. 
    • Durchführung von ad hoc Berichten für die Finanzsysteme, wenn nötig (Detaillierte Transaktionsberichte, und Weitere); 
    • Schnittstelle für die Finanzabteilung zu anderen OSF Kollegen; 
    • Unterstützung anderer Kollegen in der Buchhaltung, wenn nötig; 
    • Unterstützung des Accountant Managers, wenn nötig; 
    • Ausführungen anderer zugeteilter Aufgaben, wenn nötig; 

    Anforderungsprofil

    • Der Accountant/ Buchhaltersollte (w/m/d) sollte über mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einer Personalabteilung eines Unternehmens oder in der Wirtschaftsprüfung mit zunehmender Verantwortung in diesen Jahren verfügen und ein tiefes Verständnis der deutschen Personalabrechnung und der damit verbundenen steuerlichen Vorschriften haben. 
    • Der ideale Kandidat muss über ein hohes Maß an Eigenmotivation, die Fähigkeit, Ziele zu setzen und zu erreichen, verfügen und gleichzeitig komfortabel in einem dynamischen Umfeld arbeiten, in dem sich die Aufgaben aufgrund veränderter Anforderungen und Initiativen ändern können.  
    • Sie müssen bereit sein, Überstunden in den Perioden am Monatsende und am Jahresende zu leisten.
    • Erfahrung in der Buchhaltung für private Stiftungen, dem Steuerwesen und der Verarbeitung von Bezuschussungen sind von Vorteil.


    Fähigkeiten und Fertigkeiten

    Die folgende Liste ist nicht vollständig, hebt aber eine Reihe der wichtigsten Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Ausübung der Rolle hervor.

    • Effiziente Arbeitsbewältigung in einer schnelllebigen Umgebung, Recherche von Finanzdaten, Fehlerbehebung, Bearbeitung von laufenden Projekten bis zu ihrer Vervollständigung, Aufmerksamkeit fürs Detail bei strikter Einhaltung von Fristen; 
    • Gutes Zuhören, Sicherheit in verbaler und schriftlicher Kommunikation sowie organisatorischen, analytischen und zwischenmenschlichen Fähigkeiten;
    • Exzellente Fähigkeiten am Computer, kompetent in Microsoft Office und erfahren mit der Recherche im Internet und der Verwaltung von Datenbanken; 
    • Eine Person die kritisch denkt, angemessen urteilt und zielorientiert arbeitet; 
    • Diskretion und die Fähigkeit mit vertrauensvollen Angelegenheiten umzugehen; 
    • Exzellenter Kundenservice mit angenehmem Gemüt und diplomatischer Art in der Interaktion mit Kollegen und der Öffentlichkeit. 
    • Starkes Verständnis für kulturelle Unterschiede und die nachgewiesene Fähigkeit, Beziehungen zu einem breiten Spektrum von Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund innerhalb eines komplexen Unternehmens aufzubauen und zu pflegen.
    • Qualifikationen
    • Bachelor (B.A./ B.S.) mit Spezialisierung in der Buchhaltung von einem vier jährigen akkreditierten College oder einem äquivalenten deutschen Abschluss. 
    • Mindestens drei Jahre relevante Berufserfahrung die den Aufgaben gleichen sind erforderlich um sich die erforderten Fähigkeiten für diesen Job anzueignen. 
    • Wissen und Verständnis für die deutsche Buchhaltung und das Steuerwesen. 
    • Wissen über generelle Hauptbuchkonten Softwares, Netsuite ist präferiert; 
    • Vertraulichkeit mit einer Reihe von IT Systemen; 
    • Expertise in der Arbeit mit hohem Datenvolumen (Export, Import von verschiedenen Systemen); 
    • Fließend in Englisch und Deutsch 

    Weitere Infos

    Bewerbungen werden kontinuierlich berücksichtigt. 

    Es gelten wettbewerbsfähige Vergütungssätze.

    Wir werden durch die Vielfalt unserer Kollegen in den Open Society Foundations gestärkt. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen aller Kulturen, Hintergründe und Erfahrungen und sind bestrebt, angemessene Anpassungen vorzunehmen, damit behinderte Menschen in der Lage sind, die wesentlichen Funktionen der Arbeit zu erfüllen.