Buchhalter (m/w/d) - Voll-und Teilzeit möglich (Berlin)

Die IOTA Foundation ist eine gemeinnützige Stiftung, mit dem Ziel die Entwicklung und Standardisierung von open-source Software, insbesondere des IOTA Tangle, gemeinsam mit Stakeholdern aus dem öffentlichen Sektor, der Industrie und Zivilgesellschaft zu fördern. Das IOTA Tangle ist eine Distributed Ledger Technologie, welche durch Vertrauen in Daten und direkten Wertaustausch zwischen Teilnehmern, innovative Geschäftsmodelle und neue Lösungen für gesellschaftliche Probleme ermöglicht. Die Stiftung wurde 2017 gegründet und unterhält ihren Unternehmenssitz in Berlin.

Als Buchhalter (m/w/d) bist du in allen finanziellen und partnerschaftlich relevanten Belangen involviert.  Du hast eine Leidenschaft für Finanzen, Rechnungswesen und alle Business relevanten Vorgänge in IT startups und sorgst stets für eine positive Arbeitsatmosphäre. Du berichtest an den Director of Finance und arbeitest im Berliner Hauptsitz der IOTA Stiftung.

Aufgaben

  • Dokumentation (Sortieren, Ablage)
  • Bearbeitung von Rechnungen und Zahlungsvorgängen
  • Support-Kontakt für Dienstleister
  • Vorbereitung und Bereitstellung von Unterlagen für den Steuerberater
  • Erstellen von Finanzberichten, in denen die Gewinne und der Cashflow des Unternehmens angezeigt werden
  • Überprüfung der Kontoauszüge und deren Abgleich mit Hauptbuch Einträgen
  • Rechnungen über das DATEV-System buchen
  • Prüfen von Mitarbeiter Spesenabrechnungen
  • Überwachung der Zahlungsein- und Zahlungsausgänge von Debitoren 
  • Sammlung und Analyse von Daten um Bestimmung der finanziellen Situation
  • Erstellung präziser Managementberichte und Präsentationen 
  • Vorbereitung und Abgleich von monatlichen Budgets auf Abteilungs- und Organisationsebene 
  • Unterstützung der Geschäftsführung in finanziellen Fragen
  • Abteilungsübergreifende, interkulturelle und funktionsübergreifende Interaktion mit anderen Stakeholdern
  • Unterstützung bei Abteilungsübergreifenden Finanzprojekten
  • Unterstützung der gesamten internen und externen Dokumentation wichtiger Geschäftsvorfälle 

Anforderungsprofil

Deine Persönlichkeit

  • Du denkst analytisch und hast eine Affinität zum Umgang mit Zahlen
  • Du arbeitest gründlich mit viel Liebe zum Detail und bist sehr gut organisiert
  • Es fällt dir leicht mit anderen zu Kommunizieren und deine positive Einstellung hilft Dir jedes Problem zu lösen
  • Selbst unter Zeitdruck bleibst Du ruhig und arbeitest Du effizient
  • Du bist ein absoluter Teamplayer, gleichzeitig bist Du aber auch in der Lage Selbständig zu arbeiten
  • Du hast eine Leidenschaft für innovative Technologien 

Deine Expertise:

  • Du hast einen Abschluss in Finanzen, Rechnungswesen oder eine Ausbildung zum Wirtschaftsprüfer abgeschlossen
  • ​​​​​​​Du hast mindestens 2 Jahre mit DATEV gearbeitet
  • Du verfügst über Expertenwissen in Excel und Powerpoint
  • Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift#
  • Erfahrung in der Arbeit in einer deutschen Stiftung ist von Vorteil
  • Kenntnisse in Python sind von Vorteil

Weitere Infos

Das bieten wir Dir:

  • Ein modernen, digitalen Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien 
  • Gelegenheit, einen wichtigen Beitrag zu leisten und sich selbst pro-aktiv einzubringen
  • Ein agiles Arbeitsumfeld basierend auf Vertrauen, Empowerment und Feedback
  • Die einzigartige Kombination aus Stiftung und Startup
  • Die Möglichkeit mit den klügsten Köpfen der Branche zu arbeiten

Kontakt

Lisa Beckers

01629270166

Weiterführender Link