Assistenz für die Projekt- und Förderarbeit in Teilzeit 20-25 Std/wöchentlich (m/w/d) (Hannover)

Bürgerstiftung Hannover

Die Bürgerstiftung Hannover engagiert sich in der Stadt und der Region Hannover. Sie fördert und initiiert Projekte für Kinder und Jugendliche und unterstützt kulturelle und soziale Initiativen, die den im Umfeld lebenden Mensch aller Altersgruppen zugutekommen. Seit ihrer Gründung 1997 hat die Bürgerstiftung Hannover über 1.200 Projekte mit mehr als 5 Millionen Euro gefördert.

Unter dem  Dach der Bürgerstiftung Hannover gibt es außerdem eine Vielzahl von Stiftungen und Stifter-Fonds, die betreut werden. Hier verwirklichen Menschen ihre eigene Stiftung und Stiftungszwecke, ohne sich um Verwaltung und Abwicklung kümmern zu müssen. Die Projekt- und Förderarbeit wird so verstärkt und vielfältiger.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine

Assistenz für die Projekt- und Förderarbeit in Teilzeit

20-25 Std/wöchentlich

zur Unterstützung der Projektleitung im gesamten Bereich der Projekt-und Förderarbeit.

Aufgaben

Unterstützung aller im Projektbereich anfallenden Arbeiten, z.B.:

  • Sichtung und Erfassung der Projektanträge
  • Bearbeitung der Anträge bis zur Vertragserstellung
  • Kontaktpflege zu Stiftern und Empfängern der Fördermittel
  • Projektbetreuung vor Ort (Besuche)
  • Formulieren und Erstellen von Projekt-Dokumentationen
  • Datenbankpflege
  • Projektrecherche
  • Entwicklung eigener Projekte und deren Umsetzung
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Jahresbericht u.ä.)
  • Ansprechpartner für Gremien und Mitarbeiter der Bürgerstiftung
  • Unterstützung der Geschäftsstelle bei Bedarf

Anforderungsprofil

Was wir erwarten:

  • Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Gute Office und Outlook-Kenntnisse
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Mitdenken, Kreativität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Sozialkompetenz
  • Gutes Zahlenverständnis
  • Freude am Engagement in sozialen Bereichen der Gesellschaft
  • Interesse an einem auf Dauer angelegten Arbeitsplatz

Weitere Infos

Was wir bieten:

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • eine interessante und Sinn stiftende Arbeit mit ebenso vielfältigen wie anspruchsvollen Aufgaben
  • Arbeiten im kleinen Team
  • Mitgestaltung der Projekt-und Förderarbeit
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • einen Arbeitsplatz mit Potenzial und der eventuellen Möglichkeit des zeitlichen Ausbaus
  • eine leistungsgerechte Vergütung, die einer gemeinnützigen Organisation entspricht

Weitere Infos:

Wenn Sie sich in der Stellenbeschreibung wieder finden, sich berufen fühlen, die Arbeit unserer Bürgerstiftung Hannover mitzugestalten und an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf) bis zum 15. Juli 2020 mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins, per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB).

Kontakt

Eva Maria Schaefer

0511 450007 72

Weiterführender Link