# 2019-3901 eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d) (Magdeburg)

Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) setzt sich für Bildungserfolg und gesell­schaftliche Teilhabe junger Menschen ein. Für dieses Ziel bringt die DKJS Akteure aus Staat, Wirtschaft, Praxis und Zivilgesellschaft zusammen und entwickelt mit ihnen Antworten auf aktuelle Herausforderungen im Bildungssystem.

Die DKJS sucht am Standort Sachsen-Anhalt für die Mitarbeit im Programm „You make IT!“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt unter der Kennziffer # 2019-3901  eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter (m/w/d)(im Umfang von bis zu 23 Wochenstunden).

Das Programm You make IT! unterstützt Schulteams aus Modellschulen in Sachsen-Anhalt dabei, für ein selbst gewähltes reales Problem eine digitale Lösung zu finden. Während der Projektlaufzeit über je ein Schuljahr finden ein Impulscamp, mehrere aufeinander aufbauende Workshops, ein Projektpitch sowie eine Abschlusspräsentation statt. Die Schülerinnen und Schüler werden fachlich zu IT-Themen (Making, Coding, digitale Medien) gefördert, lernen Design Thinking kennen und entwickeln eigene Prototypen. You make IT! ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und des Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt.

Wir freuen uns auf Sie:

Als bundesweit agierende Bildungsstiftung und gemeinnützige Non-Profit-Organisation bieten wir interessante Arbeitsaufgaben, fachliche Herausforderungen und Platz für eigene Ideen. Es erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima in einem motivierten, multiprofessio­nellen Team. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeits- und Elternzeiten. Hinzu kommen 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche und eine betriebliche Altersvorsorge.

Der Dienstort ist Magdeburg. In begründeten Ausnahmefällen ist die Tätigkeit an einem anderen Standort der DKJS möglich. Die Stelle ist voraussichtlich bis zum 31.12.2021 befristet.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie das dargestellte Profil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevante Zeugnisse) bis zum 01.11.2019 – ausschließlich per E-Mail als eine zusammenhängende PDF-Datei (max. 5 MB) – unter Angabe der Kennziffer, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an: bewerbung[at]dkjs[punkt]de

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Gina Mösken, Tel. (03 91) 56 28 77 16 oder per E-Mail: gina.moesken[at]dkjs[punkt]de

Aufgaben

  • Konzipierung und Umsetzung von Workshops für Schülerinnen und Schüler mit digitalen und unternehmerischen Themenschwerpunkten
  • Begleitung der Zusammenarbeit von regionalen IT-Unternehmen/Start-ups mit den Schulteams
  • entwicklungsorientierte bzw. thematische Beratung der teilnehmenden Schulteams
  • eigenständige, systematische und reflektierende Prozessbegleitung der Modellschulen im Projektverlauf über ein Schuljahr
  • eigenständige Entwicklung des Lernfeldes „Digitale Kompetenzen“ im Rahmen des Modellprojektes
  • thematischer Ausbau und Pflege des Partnernetzwerks
  • Unterstützung des Projektteams bei der Umsetzung der Veranstaltungsformate

Anforderungsprofil

  • Hochschulabschluss (z. B. Bildungswissenschaft, Medienpädagogik, Informatik, Betriebswirtschaftslehre)
  • hohe Affinität zu IT, digitalen Tools und deren Anwendungsbereiche in Schule
  • Erfahrung in der Umsetzung von Projekten, insbesondere zur Entwicklung digitaler Kompetenz bei der Zielgruppe Schülerinnen und Schüler
  • Kenntnisse zu Design Thinking und/oder Prototyping
  • selbständiges konzeptionelles und methodisches Arbeiten
  • sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in Gesprächsführung, Beratung und Moderation
  • hohe Kommunikationskompetenz mit verschiedenen Zielgruppen
  • Planungs- und Organisationssicherheit sowie Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft (insbesondere innerhalb von Sachsen-Anhalt)
  • Führerschein PKW (Dienstwagen steht für Dienstreisen zur Verfügung)

Weitere Infos

Der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung sind vielfältige Teams wichtig. Wir freuen uns deshalb über Bewerbungen von Menschen aller gesellschaftlichen Gruppen.

Weitere Informationen über unsere Arbeit finden Sie unter: www.dkjs.de