Stiftungswelt

Das Magazin des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen samt Service-Beilage "Stiftungsinfo"

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe: Stiften

Geschichte und Geschichten einer unverwüstlichen Idee

Die Ausgabe Herbst/Winter der Stiftungswelt wandelt auf den Spuren der Geschichte des Stiftens. Wussten Sie, dass es bereits vor 5.000 Jahren Stiftungen gab? Dass sich Bürgerstiftungen schon im antiken Rom finden? Dass Napoleon nicht nur Feldherr und Kaiser, sondern auch Stifter war? All dies und weitere überraschende Facetten der jahrtausendealten Geschichte der Philanthropie können Sie in dieser Ausgabe der „Stiftungswelt“ entdecken.

Das Magazin wirft aber nicht nur einen Blick zurück in die Geschichte des Stiftens, sondern zeigt auch in verschiedenen Beiträgen, wie Stiftungen - in der fernen wie auch nahen Vergangenheit - Herausforderungen gemeistert haben. Dazu passt auch die Würdigung des Unternehmers und Stifters Hans Schöpflin, dem im Rahmen der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen am 11. November 2021 in Frankfurt am Main der Deutscher Stifterpreis verliehen wird.

Unter anderem im Heft:

  • Im Interview nimmt uns der Historiker Michael Borgolte, einer der führenden Experten für die Geschichte der Philanthropie, auf eine Reise durch 5.000 Jahre Stiftungsgeschichte
  • Martin-Michael Passauer und Prof. Dr. Philipp Enger berichten im Interview über den Überlebenskampf der Koepjohann’schen Stiftung in der DDR und über die Herausforderungen nach der Wende
  • Im Juni 2021 wurde die Stiftungsrechtsreform verabschiedet. Ein krititscher Blick auf Fortschritte und verpasste Chancen

Ausblick: Die „Stiftungswelt“ wird digital

Ende Juni 2022 wird die erste reine Online-Ausgabe des Magazins erscheinen. Am beliebten und bewährten Themenmix ändert sich nichts: Auch die digitale „Stiftungswelt“ wird ihren Leserinnen und Lesern spannende Geschichten aus der Welt der Stiftungen, Hintergrundberichte und Kommentare zu stiftungsrelevanten Themen und Debatten, Interviews mit Stifterinnen und Stiftern sowie praxisnahe Beiträge zu Themen des Stiftungsrechts und Stiftungsmanagements bieten.

Stiftungsinfo

Die „Stiftungsinfo“ lag dem Magazin „Stiftungswelt“ von 2018 bis 2021 bei. Ab Sommer 2022 wird das digitales Magazin ohne gesonderte Beilage erscheinen. Der Mehrwert für Mitglieder bleibt selbstverständlich gewahrt. Denn nur ein Teil der Artikel in der digitalen „Stiftungswelt“ wird frei zugänglich sein; alle anderen Beiträge richten sich exklusiv an unsere Mitglieder und ersetzen damit die bisherige „Stiftungsinfo“. 

Nähere Informationen zu Erscheinungsterminen, Schwerpunktthemen und Möglichkeiten der Platzierung von Anzeigen im Online-Magazin finden Sie in Kürze hier.

Publikationen zum Thema Stiftungen

Sie wollen eine Stiftung gründen? Sie interessieren sich für aktuelle Zahlen aus dem Stiftungswesen oder suchen einen Ratgeber zum Stiftungsmanagement? Stöbern Sie in unserem Online-Shop.

zum Shop