Suche
Suche


Deutscher StiftungsTag, 17.–19. Mai 2017, Osnabrück

Inhaltlicher Schwerpunkt: Lebenslanges Lernen – Bildung als Gemeinschaftsaufgabe

Stiftungen und ihr Beitrag dazu

 

Der Deutsche StiftungsTag ist Europas größter Stiftungskongress. Rund 1.800 Stifterinnen und Stifter, Geschäftsführer und Stiftungsmitarbeiter sowie Multiplikatoren kamen in den letzten Jahren auf dieser dreitägigen Veranstaltung zusammen, um sich auf rund 100 Einzelveranstaltungen zu informieren, sich auszutauschen und miteinander zu vernetzen.

 

Tagungsthema | Offener Kanal

Hier finden Sie Informationen zum Schwerpunktthema "Lebenslanges Lernen – Bildung als Gemeinschaftsaufgabe". Mitgliedsstiftungen haben wieder die Möglichkeit, sich mit einem Veranstaltungsvorschlag für den Offenen Kanal am Programm zu beteiligen. Bewerbungsschluss: 15. Oktober 2016

 

Rückblick: Deutscher StiftungsTag 2016

"Älter – bunter – anders: Demografischer Wandel und Stiftungen" – unter diesem Motto tagten rund 1.900 Teilnehmer bei Europas größtem Stiftungskongress 2016.Werfen Sie einen Blick zurück auf drei spannende Kongresstage in Leipzig.

 

Hotelbuchung

Für den Deutschen StiftungsTag vom 17. bis 19. Mai 2017 in Osnabrück sind bereits jetzt Sonderkontingente bei verschiedenen Hotels eingerichtet. Bitte nutzen Sie für die Hotelbuchung folgendes Formular. Veranstaltungsort wird die OsnabrückHalle sein.

 

Kontakt für Fragen

Ralf Gigerich | Referent Veranstaltungen
Fax (030) 89 79 47-31

Heike Richter | Assistentin Veranstaltungen

Telefon (030) 89 79 47-53

 
 
 
© 2016 Bundesverband Deutscher Stiftungen