Demokratie!

Stiftungen und Demokratieförderung
Impuls

Liebe Stiftungsfreundinnen, liebe Stiftungsfreunde,

in diesen Tagen erleben wir einen wahrhaften Koalitions-Krimi, und kurz vor Schluss sieht alles nach einem Happy End für die Demokratie und auch für Stiftungen aus. Im Entwurf des Koalitionsvertrags von Union und SPD steht unmissverständlich Folgendes:

"... Zudem werden wir das Stiftungsrecht auf der Grundlage der Vorschläge der Bund Länder Arbeitsgruppe "Stiftungsrecht" ändern (mod. Beitrag UAG Stärkung der Zivilgesellschaft)."

Damit ist eine weitere Hürde auf dem Weg zur Stiftungsrechtsreform genommen. Es bleibt noch Arbeit zu tun, heute möchte ich aber erstmal allen danken, die zu diesem erfreulichen Ergebnis mit ihren Argumenten und Zugängen geholfen haben.

Stiftungen tragen Verantwortung innerhalb der Demokratieförderung

Eines ist aber auch klar: Wir haben von der Politik nicht nur zu fordern, wir haben als Stiftungsvertretende auch eine Rolle darin, sie zu stärken. Haben Sie schon den neuen Stiftungsfokus gesehen? In Kooperation mit der Hamburger Körber-Stiftung hat unser Wissenschaftlicher Dienst herausgefunden, dass fast neunzig Prozent der Stiftungen sich als Förderer der Demokratie sehen. Und fast die Hälfte sieht die Bedeutung des Themenfeldes noch steigen. Auch deshalb haben wir uns dazu entschlossen, den StiftungsTag 2019 in Mannheim mit dem Schwerpunktthema "Demokratie!" (Arbeitstitel) zu verbinden.


Ich freue mich auf die vielen Gespräche auf dem Weg dorthin.

Starten Sie gut ins Wochenende!

Ihr Felix Oldenburg

Autor
Felix Oldenburg

Generalsekretär

Alle Beiträge von Felix Oldenburg
Aktuelle Beiträge
Stiftungsrecht

Abgabefrist für Steuererklärungen ab 2019 verlängert

Ab dem Veranlagungszeitraum 2018 gilt eine verlängerte Abgabefrist für Steuererklärungen zum 31. Juli. Gemeinnützigkeitserklärungen können daher ab 2019 bis zum 31. Juli abgegeben werden. Das Steuerformular für gemeinnützige Körperschaften gibt es jetzt bei Elster-Online.

Mehr Infos
Kapital und Wirkung

Großstiftung als Vorbild: Fonds Prisma Aktiv

Mit dem Mischfonds Prisma Aktiv können Stiftungen ihr Vermögen so professionell verwalten lassen wie eine der größten Stiftungen des Landes. Ziel des Fonds: Für Anleger eine auskömmliche ausschüttbare Rendite bei überschaubarem Risiko erzielen. Das gelingt dem Fondsmanagement ganz gut – meistens jedenfalls. 

Mehr Infos
Globales Engagement

Der Druck nimmt zu

Die Etablierung autoritärer oder „gelenkter“ Demokratien in Russland, aber auch in anderen osteuropäischen Staaten hat zu einer starken Kontrolle der dortigen NGO-Szene geführt. Wie kann sich die junge Bürgerstiftungsbewegung in diesen Ländern trotzdem behaupten? Welchen konkreten Schwierigkeiten sind die Akteure in ihrer täglichen Arbeit ausgesetzt? Stimmen aus den Bürgerstiftungen Osteuropas.

Mehr Infos
Stiftungs-News

"Steuerliche Anreize spielen nur eine untergeordnete Rolle”

Die Studie “Stiftungen – Ein gutes Geschäft für die Gesellschaft” von SwissFoundations, dem Verband der Schweizer Förderstiftungen, und der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, PwC Schweiz zeigt: Steuererleichterungen für Stifter und Spender lohnen sich. Wir sprachen mit zwei der Autoren, Beate Eckhardt und Dr. Karsten Timmer, über die Ergebnisse der Studie.

Mehr Infos