#DSEE Erklärt Datenschutz, Teil 4: Wer macht's? Strategien zur Umsetzung und das Amt des Datenschutzbeauftragten

Nicht alle Vereine benötigen einen Datenschutzbeauftragten, um den Datenschutz kümmern müssen sie sich aber dennoch. Doch was ist überhaupt ein Datenschutzbeauftragter und wann braucht man ihn? Wie erstellt man ein gemeinsames Datenschutzkonzept und verankert es im Verein? Wir zeigen Lösungsmöglichkeiten auf, wie Datenschutz zur Gemeinschaftsaufgabe wird und alle guten Gewissens engagiert sein können.

Referent: Hendrik vom Lehn (Stiftung Datenschutz)

Online live und kostenlos am 16. März 2021, 17:00 – 18:15 Uhr

Zur Anmeldung

Kontakt

Henning Baden

03981 21743-40

Weiterführender Link
Veranstaltungsort

online
Woldecker Chaussee 35
17235
Neustrelitz