29. Deutsches Kinder Medien Festival Goldener Spatz 2021

Das jährlich von der Deutschen Kindermedienstiftung Goldener Spatz veranstaltete Festival geht in seine 29. Auflage. Vom 6. bis 12. Juni 2021 lädt das Festival als größtes seiner Art in Deutschland Publikum und Fachbesucher*innen nach Gera und Erfurt ein, um sich einen Überblick über deutschsprachige Film- und Fernsehproduktionen sowie digitale Medien für Kinder zu verschaffen und zudem über aktuelle Herausforderungen und neue Entwicklungen der Kindermedienbranche zu diskutieren. 

Eine Besonderheit des Festivals ist die Vergabe der GOLDENEN SPATZEN durch die Zielgruppe selbst: Jungen und Mädchen zwischen 9 und 13 Jahren aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland werden auch 2021 wieder die ehrenvolle Aufgabe der Jury übernehmen. Gemeinsam entscheiden die jungen Juroren über den jeweils besten Beitrag in den Kategorien des Wettbewerbs und zeichnen diesen aus. Darüber hinaus wird die/der beste Darsteller*in oder Moderator*in gekürt. Der GOLDENE SPATZ in der Kategorie Langfilm ist zudem vom Thüringer Ministerpräsidenten mit 1.500 Euro dotiert.  Neben der Kinderjury vergibt die MDR-Rundfunkratjury gemeinsam mit einem*einer Autor*in den mit 4.000 Euro dotierten Drehbuchpreis des MDR-Rundfunkrates.

Der GOLDENE SPATZ wird jährlich von der Deutschen Kindermedienstiftung veranstaltet, in der MDR, ZDF, RTL, die Thüringer Landesmedienanstalt, die Mitteldeutsche Medienförderung, die Stadt Gera und die Landeshauptstadt Erfurt zusammenarbeiten.

Kontakt

Katja Imhof

+493616638618

Weiterführender Link
Veranstaltungsort

Haus Dacheröden Anger 37
99084
Erfurt