Schöpflin Stiftung: Constanze Wehner wird Teil des Vorstandsteams

Foto: Lucia Hofmaier
Der neue Vorstand der Schöpflin Stiftung (von links): Tim Göbel, Hans Schöpflin, Dr. Constanze Wehner

Mit der Berufung von Dr. Constanze Wehner erfolgt nun die interne Besetzung einer Position, zu deren Schaffung sich der bestehende Vorstand der Schöpflin Stiftung bereits vor einiger Zeit entschieden hat. »Mit Frau Wehner konnten wir eine langjährige Mitarbeiterin für diese Aufgabe gewinnen. Wir sind überzeugt, dass sie mit ihrer Erfahrung in der Betreuung unserer lokalen Projekte das Vorstandsteam ideal ergänzen wird«, sagt der Stifter und Vorstandsvorsitzende Hans Schöpflin.

Constanze Wehner arbeitet seit 2017 bei der Schöpflin Stiftung. Zunächst leitete sie innerhalb der Förderstiftung den Programmbereich »Schule & Entwicklung«, im Jahr 2020 übernahm sie die Projektleitung für die Gründung der Schöpflin Schule. Seit 2021 verantwortet sie für die Stiftung das Beteiligungsprojekt FABRIC und den Planungsprozess für das neue »Schöpflin Quartier« in Lörrach Brombach. Vor ihrer Tätigkeit bei der Schöpflin Stiftung war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Claussen-Simon-Stiftung in Hamburg und promovierte an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg. Auf ihre neue Aufgabe blickt sie mit gespannter Vorfreude: »Ich bedanke mich für das Vertrauen und freue mich auf den intensiven Austausch mit den Menschen in Lörrach und darauf, gemeinsam unsere lokalen Projekte voranzubringen und die Stiftung in den nächsten Jahren mit dem engagierten Team gestalten zu dürfen.«

Auch Geschäftsführender Vorstand Tim Göbel freut sich auf die gemeinsame Vorstandsarbeit in den kommenden Jahren: »Constanze hat mit der Gründung der Schöpflin Schule und in der Betreuung unseres Quartiersentwicklungsprojekts gezeigt, dass sie anspruchsvolle Projekte erfolgreich umsetzen kann. Sie ist zudem eine geschätzte Kollegin, die immer auch die Belange der gesamten Stiftung im Blick hat.« Constanze Wehner verantwortet künftig auf Geschäftsführungsebene den Werkraum Schöpflin und die Schöpflin Schule und gemeinsam mit ihren beiden Vorstandskollegen das Schöpflin Quartier. Ihre neue Position wird sie zum 1. Januar 2023 antreten.

Kontakt

Larissa Wegner

Weiterführender Link