1. Oktober 2021: Felix Burda Stiftung berücksichtigt neues Hepatitis-Screening in der APPzumARZT

Felix Burda Stiftung

Mit dem neuen Bluttests können sich gesetzlich Versicherte ab dem Alter von 35 Jahren einmalig auf die Viruserkrankungen Hepatitis B und C testen lassen. Der Test soll dazu beitragen, die hohe Dunkelziffer an unentdeckten Infektionen mit den beiden Hepatitis-Viren zu verringern und eine möglichst frühzeitige Behandlung ermöglichen.

Die Deutsche Leberstiftung begrüßt diese Erweiterung. Denn Lebererkrankungen verlaufen häufig mit unspezifischen Symptomen und werden oftmals erst spät erkannt. Weltweit stellen Lebererkrankungen eines der größten Gesundheitsprobleme dar. Allein an der chronischen Hepatitis B oder C sind weltweit circa 325 Millionen Menschen erkrankt – in Deutschland gehen Expertinnen und Experten von mehreren Hunderttausend infizierten Menschen aus. Der neue Bluttest soll unentdeckte Infektionen erkennen, die zu Lebererkrankungen (bspw. Leberzirrhose oder  Leberzellkrebs) führen können.

Die APPzumARZT berücksichtigt die neue Leistung der gesetzlichen Krankenkassen in ihrer Version 3.2.4. 

Bei Versicherten, die in den letzten drei Jahren vor Inkrafttreten der Neuregelung einen Check-up in Anspruch genommen haben, kann das Screening auch separat erfolgen. Ansonsten können Versicherte das Hepatitis-Screening beim nächsten regulären Check-up in Anspruch nehmen, an das sie durch die APPzumARZT automatisch erinnert werden. 
Außerdem wurden mit dem neuen Update "News by NetDoktor" und "Glossar" im Design getrennt, Fehler in der Info bei Gebärmutterhalskrebs behoben und der Zeitraum für überfällige Termine auf 3 Monate reduziert. 


APPzumARZT

Die kostenfreie Gesundheitsapp APPzumARZT – ein gemeinsamer Service der Assmann Stiftung für Prävention und der Felix Burda Stiftung – beinhaltet die von allen gesetzlichen Krankenkassen übernommenen Vorsorgemaßnahmen und Früherkennungsuntersuchungen zu 13 Krankheiten – von Augenerkrankungen, Diabetes bis Gebärmutterhalskrebs -17 Impfungen – von Influenza, HPV bis Tetanus, sowie alle Zahnarztleistungen und Kinder- und Jugendarzttermine. 
Der automatische Gesundheits-Manager kommt inklusive Gesundheitsnews by NetDoktor, der Focus Gesundheit Arztsuche und Risikochecks zu Diabetes, Darmkrebs, Herzinfarkt und Schlaganfall.
www.appzumarzt.de 

Kontakt

Carsten Frederik Buchert

08992502710

Weiterführender Link