Behinderteneinrichtungen in Zeiten von Corona

Meldungen
Foto: Stifter TV

Moritz Braunmiller ist Leiter des Paul Kraemer Hauses in Köln-Kalk, einer Einrichtung der Gold-Kraemer-Stiftung. Dass Einrichtungen, die sich für Menschen mit Behinderung einsetzen, mit ganz eigenen Herausforderungen konfrontiert sind, davon berichtet er im Interview mit Stifter TV.

Für die 30 Menschen mit Einschränkungen, die in dem Haus zusammenleben, ist seit der Kontaktsperre alles anders: Werkstätten sind geschlossen, sie dürfen nur noch mit großem Abstand beim Essen zusammensitzen, Umarmungen und körperlicher Kontakt sind verboten. Da ist es manchmal schwierig ihnen zu erklären, warum dies nötig ist. Die Vorsorge ist hier jedoch umso wichtiger, weil viele aufgrund von chronischen Krankheiten zur Risikogruppe gehören.


Zusammenhalten in der Krise

Zusammenhalten heißt Zusammenarbeiten - gerade in der Krise. Expertinnen und Akteure aus dem Stiftungssektor berichten über die aktuelle Lage und neue Herausforderungen, geben konkrete Ratschläge und bieten nicht nur digitale Lösungsvorschläge für die Stiftungsarbeit in Zeiten von Corona

Eine gemeinsame Initiative von: Bundesverband Deutscher Stiftungen, Deutsches Stiftungszentrum, Deutsche Stiftungsakademie, Stiftung WHU, Stiftung&Sponsoring und Stifter TV.

Aktuelle Beiträge
Globales Engagement

Gemeinsam stärker in Europa und weltweit

Immer mehr Stiftungen denken globaler, tauschen grenzübergreifend Wissen aus, kooperieren bi- oder multinational.

Mehr
Next Philanthropy

Die Alle-an-einen-Tisch-Bringer

ProjectTogether zählt zu den innovativsten Initiativen der Zivilgesellschaft. Auch Stiftungen können beitragen – und mit jungen Ideen die eigene Wirkung potenzieren.

Mehr
Unsere Demokratie

„Wir haben uns etwas sagen zu lassen“

Als im Mai dieses Jahres der Afroamerikaner George Floyd von einem Polizisten getötet wurde, erklärte sich das Stadtmuseum Berlin als eine von wenigen Stiftungen in Deutschland offen solidarisch mit der weltweit aufkommenden #BlackLivesMatter-Bewegung. Im Gespräch erklären Direktor Paul Spies und Diversitäts-Agentin Idil Efe, wie sie ihr eigenes Haus bunter machen wollen.

Mehr

Mehr zum Thema

Meldungen

Blick ins Programm des Digitalen Deutschen Stiftungstages

Darauf können Sie sich freuen: Workshops, Vorträge und Diskussionsrunden zu den Themen Stiftungsrechtsreform, Zukunft des Ehrenamts oder Kapitalanlage.

Mehr
Im Jahr 2020 sind wieder deutlich mehr Stiftungen als in den Vorjahren errichtet worden
Pressemitteilungen

Mehr Neugründungen trotz Krise – Stiftungen sind stabile Säulen der Gesellschaft

Die Anzahl der Stiftungen in Deutschland steigt im Jahr 2020 um knapp 3 Prozent gegenüber 2019. Dies bedeutet das stärkste Wachstum des Stiftungssektors seit beinahe einem Jahrzehnt. Deutsche Stiftungshauptstadt ist erstmalig Darmstadt.

Mehr
Meldungen

Vorsicht bei Aufforderungen von Who’s Who zur Eintragung in ein Europäisches Stiftungsverzeichnis

In der letzten Zeit haben Stiftungen vermehrt Aufforderungen vom Buchvertrieb Wockel & Co GmbH erreicht, sich in ein irgendwie geartetes Unternehmensregister oder Europäisches Stiftungsverzeichnis – Who’s Who in (European) Commerce and Industry – gegen eine erhebliche Gebühr (ca. 500 Euro) eintragen zu lassen.

Mehr